A - I n f o s

ein mehrsprachiger Informationsdienst von, fr und ber Anarchisten **
Nachrichten in allen Sprachen
Die letzten 40 Artikel (Homepage) Artikel der letzten 2 Wochen Unsere Archive der alten Artikel

Die letzten 100 Artikel, entsprechend der Sprache
Greek_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

Die ersten paar Zeilen der letzten 100 Artikel auf:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
Die ersten paar Zeilen aller Artikel der letzten 24 Stunden

Links zu den Listen der ersten paar Zeilen aller Artikel der letzen 30 Tage | von 2002 | von 2003
| von 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2014 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019 | of 2020 | of 2021

(de) MACG: Impfung vs. globaler Kapitalismus von Mebourne Anarchist Communist (ca, en, it, fr, pt)[maschinelle Übersetzung]

Date Mon, 13 Sep 2021 08:38:27 +0300


Und die Bewegung, die wir während unserer Kampagne für dieses Programm aufbauen, wird die Werte und Praktiken einer neuen Gesellschaft verkörpern. Eine Bewegung, die auf Solidarität basiert und sich für Freiheit und Gleichheit für alle einsetzt. Eine Bewegung, die eine Revolution machen kann, um den Kapitalismus zu stürzen und den libertären Kommunismus weltweit zu etablieren. Lass es uns tun. ---- Das Coronavirus SARS-CoV-2 erfasst weiterhin die Welt. Bisher hat es über 200 Millionen bestätigte Fälle von COVID-19 und über 4.500.000 Todesfälle verursacht. Wir wissen, dass viele weitere von beiden nicht aufgezeichnet wurden, insbesondere in der Dritten Welt. Reiche imperialistische Länder kaufen die Impfstoffe auf und preisen ärmere vom Markt ab. Ein ansteckenderer Stamm, die Delta-Variante, hat frühere Pläne für eine Rückkehr zur Normalität durchkreuzt. Nur sehr wenige Länder sind ihm entgangen, und selbst ihr Erfolg kann nur vorübergehend sein.

Es besteht eine Verbindung. Das Versäumnis der meisten Regierungen, das Coronavirus effektiv zu bekämpfen, hat zu großen Infektionspools geführt, die ideal für die Generierung von Mutationen sind. Selektionsdruck führt dazu, dass ansteckendere Stämme dominant werden. So entstand der Delta-Stamm und es werden weitere Stämme geboren, solange es so viele globale Infektionen gibt.

Das ist eine Katastrophe des Kapitalismus. Der Imperialismus hat die meisten Länder arm gehalten. In reichen Ländern haben Regierungen, die sich dem Kapital widersetzen, keine wirksamen Maßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Virus zu stoppen. Viele Arbeiter, die ohne ausreichende wirtschaftliche Unterstützung geblieben sind, mussten gegen Gesundheitsvorschriften verstoßen. Einige sind zu einem Publikum für Reaktionäre geworden, die unwissenschaftlichen Unsinn über das Virus, Impfstoffe, Masken oder eine Reihe von Quacksalbermitteln und verrückten Theorien hausieren. Viele dieser Reaktionäre sind einfache Dummköpfe, aber darunter auch zynische Faschisten, die Chaos stiften wollen und autoritäre Lösungen suchen.

Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums haben einen künstlichen Mangel an Impfstoffen geschaffen und dazu geführt, dass arme Länder von reichen überboten wurden. Die Impfrate in Afrika ist erschreckend niedrig und nur 1,6 % der Menschen in Ländern mit niedrigem Einkommen haben überhaupt eine Dosis erhalten. Dadurch, dass der Kapitalismus eine wirksame Bekämpfung des Virus in der Dritten Welt verhindert, schafft er neue Stämme, die gegen reiche Länder zurückschlagen.

Solange das Virus existiert, wird es überall auf der Welt zu Tod und Behinderung führen, wo immer Impfungen oder andere Strategien versagen. Der einzige Weg zur Sicherheit besteht darin, sie vollständig zu eliminieren. Dafür muss die Impfstoffproduktion um eine Größenordnung steigen. Es müssen neue Impfstoffe entwickelt werden - Impfstoffe für Kinder, Impfstoffe, die maximalen Schutz gegen den Delta-Stamm und zukünftige Varianten bieten, Impfstoffe mit weniger Nebenwirkungen und Impfstoffe, die lebenslangen Schutz bieten.

Um dies zu erreichen, müssen die Regeln des Kapitalismus gebrochen werden. Gesetze zum geistigen Eigentum schränken die Impfstoffproduktion ein und beschränken auch den Zugang zu den besten Impfstoffen, also müssen sie verschwinden. Es bedarf massiver Forschungsanstrengungen, um Impfstoffe zu finden, die das Virus eliminieren können. Dies erfordert, dass Forscher aus ihren Unternehmensstrukturen herausbrechen, damit sie frei und global zusammenarbeiten können. Und schließlich brauchen wir einen koordinierten Plan zur weltweiten Ausrottung des Virus, der Impfungen mit Maßnahmen der öffentlichen Gesundheit kombiniert. Dies erfordert die Schließung von Industrien und die Bezahlung der Arbeiter, damit sie zu Hause bleiben. Das Kapital hat sich solchen Maßnahmen widersetzt und wird sich weiterhin dagegen wehren.

Wie wird dieses Programm gewonnen? Die Antwort ist wie immer. Die Arbeiterklasse, die in der Dritten Welt von den anderen Volksklassen unterstützt wird, muss kämpfen. Wir müssen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen fordern, unsichere Arbeit ablehnen und auch eine soziale Bewegung mobilisieren. Wir müssen die Gesellschaft unregierbar machen und die Anhäufung von Gewinnen verhindern, bis Regierungen auf der ganzen Welt die notwendigen Schritte unternommen haben, um SARS-CoV-2 endgültig zu besiegen.

Und die Bewegung, die wir während unserer Kampagne für dieses Programm aufbauen, wird die Werte und Praktiken einer neuen Gesellschaft verkörpern. Eine Bewegung, die auf Solidarität basiert und sich für Freiheit und Gleichheit für alle einsetzt. Eine Bewegung, die eine Revolution machen kann, um den Kapitalismus zu stürzen und den libertären Kommunismus weltweit zu etablieren. Lass es uns tun.

WISCHEN SIE DAS VIRUS VOM GESICHT DER ERDE

*Dieser Artikel stammt aus der neuesten Ausgabe von "The Anvil", dem Newsletter der Melbourne Anarchist Communist Group (MACG). Sie können die Ausgabe hier herunterladen: https://melbacg.files.wordpress.com/2021/08/anvil-vol-10-no-4-web.pdf
Verwandter Link: https://melbacg.files.wordpress.com

https://www.anarkismo.net/article/32424
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe https://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de