A - I n f o s

ein mehrsprachiger Informationsdienst von, fr und ber Anarchisten **
Nachrichten in allen Sprachen
Die letzten 40 Artikel (Homepage) Artikel der letzten 2 Wochen Unsere Archive der alten Artikel

Die letzten 100 Artikel, entsprechend der Sprache
Greek_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

Die ersten paar Zeilen der letzten 100 Artikel auf:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
Die ersten paar Zeilen aller Artikel der letzten 24 Stunden

Links zu den Listen der ersten paar Zeilen aller Artikel der letzen 30 Tage | von 2002 | von 2003
| von 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2014 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019 | of 2020 | of 2021

(de) cab anarquista: Fünf Gründe, die offizielle Anerkennung der Autonomen Verwaltung Nord- und Ostsyriens (AANLS) zu unterstützen (ca, en, it, pt)[maschinelle Übersetzung]

Date Tue, 27 Jul 2021 09:18:58 +0300


Wir verbreiten eine Botschaft der Streitkräfte zum Schutz des Volkes (YPG) in einer Bitte um Solidarität mit dem revolutionären Prozess in Nord- und Ostsyrien. ---- Fortdauer der Rojava-Revolution: Die Rojava- Revolution, die seit ihrem Beginn am 19. Juli 2012 zu einem Funken der Hoffnung und einer Quelle der Freiheit im 21. Jahrhundert geworden ist, hat ihren neunten Jahrestag erreicht. Die Errungenschaften dieser Revolution und ihre Souveränität wurden durch das Opfer von 12.000 Märtyrern, darunter fast 50 Internationalisten, wie unser lateinamerikanischer Gefährte Americana, hart geschützt. Legerin Azad.
Die Revolution von Rojava ist eine echte Volksrevolution, eine sozialistische und demokratische Revolution. Eine Volksrevolution, an der alle Völker und Volksgruppen aus dem Norden und Osten Syriens, wie Kurden, Araber, Syrer - Assyrer, Turkmenen und Armenier - leben und teilnehmen.

Eine Revolution der Frauen, in der ihre Beteiligung, Führung und ihr Einfluss ein in der modernen Geschichte noch nie dagewesenes Niveau erreichten, das allen Frauen Bildung, Gesundheit, Emanzipation und Sicherheit garantiert;

Friedensverhandlungen: Trotz des heldenhaften Kampfes der Völker Nord- und Ostsyriens, der zur Niederlage von ISIS führte, einem reaktionären und faschistischen Feind aus der ganzen Welt, wurde die Regierung dieser Völker von der internationalen Gemeinschaft ignoriert. Während blutbedeckte dschihadistische Söldner in Friedensgespräche und Verhandlungen einbezogen werden, wird AANLS systematisch ausgeschlossen;

Humanitäre Hilfe: Der Zugang zu humanitärer Hilfe von internationalen Organisationen ist sehr wichtig für den Wiederaufbau der Region, die stark vom Krieg betroffen ist und die aufgrund der Migrationsströme durch die offene Tür der AANLS ein Bevölkerungswachstum verzeichnet population Politik und ihr inklusives Modell. Eine solche Hilfe, die Rojava vergessen hat, ist für dschihadistische Söldner erlaubt und erwünscht;

Stabilisierung des Nahen Ostens: AANLS ist ein Modell für Sicherheit, Frieden, Stabilität, Freiheit und Demokratie für die gesamte Region, die von imperialistischer Politik betroffen ist, die endlose Völkermorde und Kriege hervorruft, Tyrannen stärkt und fundamentalistische und reaktionäre Bewegungen fortsetzt;

Ende der türkischen Besatzung: 2018 und 2019 führte der faschistische Staat Türkei Invasions- und Besatzungsoperationen in Teilen von Rojava durch. Das konföderalistische demokratische Modell der sozialen Gleichheit, der politischen Inklusion aller Ethnien und der Emanzipation der Frauen gilt als Bedrohung für völkermörderische und imperialistische Ziele. Neben dem Einsatz von Söldnerbanden, Drohnen, Raketen und Flugzeugen führt die Türkei einen schmutzigen Krieg des totalen Boykotts, indem sie Mauern baut, Druck auf Nachbarländer ausübt und sogar das Wasser in Flüssen abschneidet, deren Quellen unter ihrer Kontrolle stehen (nicht to erwähnen die mehr als nachgewiesene volle Unterstützung für ISIS). Die offizielle Anerkennung durch die AANLS kann dazu beitragen, diese Politik einzudämmen und Ankara zu zwingen, die Existenz Rojavas zu akzeptieren;

Deshalb laden wir alle unsere Freunde aus Brasilien ein, sich der weltweiten Kampagne anzuschließen, die heute, 18. Juli 2021, um 14:00 Uhr Brasilia-Zeit stattfindet, ihre Unterstützung zum Ausdruck bringt und die Anerkennung von AANLS in allen sozialen Netzwerken fordert.

Die Autonome Verwaltung Nord- und Ostsyriens muss offiziell anerkannt werden!

#TwitterKurds #Kurdistan #Rojava #Status #YPG #YPJ #QSD

http://cabanarquista.org/2021/07/18/cinco-razoes-para-apoiar-aanls/
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de