A - I n f o s

ein mehrsprachiger Informationsdienst von, fr und ber Anarchisten **
Nachrichten in allen Sprachen
Die letzten 40 Artikel (Homepage) Artikel der letzten 2 Wochen Unsere Archive der alten Artikel

Die letzten 100 Artikel, entsprechend der Sprache
Greek_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

Die ersten paar Zeilen der letzten 100 Artikel auf:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
Die ersten paar Zeilen aller Artikel der letzten 24 Stunden

Links zu den Listen der ersten paar Zeilen aller Artikel der letzen 30 Tage | von 2002 | von 2003
| von 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2014 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019 | of 2020 | of 2021

(de) Coordenação Anarquista Brasileira - CAB: Freiheit für Matheus!(ca, en, it, pt)[maschinelle Übersetzung]

Date Thu, 15 Jul 2021 08:55:54 +0300


Seit fast einer Woche inhaftiert der Staat den Tätowierer Matheus Machado, der während der Demonstration von Fora Bolsonaro am vergangenen Samstag, 3. Juli, in São Paulo festgenommen wurde. Er ist der einzige Demonstrant, der wegen einer unbewiesenen Anklage in Haft bleibt. ---- Das einzige Argument der Polizei ist, dass Matheus den Helm eines U-Bahn-Wächters trug, während Videos zeigen, dass der Wärter selbst seinen Helm verloren hat, als er stolperte und alleine fiel. Ein Beweis dafür, wie der Staat jede Regel außer Kraft setzt, um die unterdrückten Klassen anzugreifen, indem er einige Leute als Vorbild wählt. Zeugen sagen, er sei von einem verdeckten Polizisten festgenommen worden, der ganz in Schwarz gekleidet war, und die Abgeordneten sagten, seine Verhaftung sei eine "Ehrensache".
Die Verhaftung von Matheus ist eine politische Maßnahme, die darauf abzielt, die Revolte gegen die sehr ernste Lage unseres Volkes einzudämmen, inmitten von 530 Tausend Todesfällen durch Covid-19, steigenden Lebenshaltungskosten, hoher Arbeitslosigkeit und Hunger, der an die Türen von Millionen von Familien klopft. unter der Absprache von Kapitalisten und Herrschern.
Wir haben Mitgefühl mit Matheus' Familie und Freunden und fordern seine sofortige Freilassung!
MATHEUS FREISETZEN!
SOLIDARITÄT GEGEN DIE KÄMPFER!
Brasilianische anarchistische Koordination

https://www.facebook.com/cabanarquista/posts/2914890458726088
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de