A - I n f o s

a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **
News in all languages
Last 30 posts (Homepage) Last two weeks' posts Our archives of old posts

The last 100 posts, according to language
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Catalan_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Francais_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkurkish_ The.Supplement

The First Few Lines of The Last 10 posts in:
Castellano_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_
First few lines of all posts of last 24 hours

Links to indexes of first few lines of all posts of past 30 days | of 2002 | of 2003 | of 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2014 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019 | of 2020 | of 2021 | of 2022

Syndication Of A-Infos - including RDF - How to Syndicate A-Infos
Subscribe to the a-infos newsgroups

(de) France, UCL AL #328 - Kultur, Lesen: Roumier und Mahieux "Macht, Politik, soziale Bewegungen", Les Utopiques Nr. 19, März 2022 (ca, en, it, fr, pt, tr)[maschinelle Übersetzung]

Date Fri, 1 Jul 2022 08:37:34 +0300


Eine uralte Debatte neu zu eröffnen, ist nie einfach. Die Beziehungen zwischen den Machtorganen Politik, Gewerkschaften und sozialen Bewegungen sind komplex, die Verflechtungen vielfältig. Hinter diesen Fragen steht ein wesentliches Thema: das der Autonomie der sozialen Bewegung, der Suche nach einem politischen Ventil für die Kämpfe. ---- Unabhängigkeit, Autonomie oder Unterordnung der Gewerkschaftsbewegung unter politische Parteien : Diese Themen ziehen sich durch soziale Bewegungen und polarisieren weiterhin die Debatten unter denen, die die Gesellschaft verändern wollen.
Diese neue Ausgabe der Zeitschrift Les Utopiques bietet uns wie üblich Ansichten, Sensibilitäten, gegenseitige Erfahrungen und Reflexionen, die sich stärker auf die Politik rund um die Charta von Amiens konzentrieren (die, von der CGT 1906 verabschiedet, der Gewerkschaftsbewegung die "doppelte Aufgabe" zuweist , täglich und für die Zukunft " mit dem Ziel, die Welt zu verändern und gleichzeitig den unmittelbaren Protestkampf zu führen), um das gemeinsame Regierungsprogramm, die Rolle der Gewerkschaftsführungen.

Gewerkschafter von CGT und Solidaires wundern sich gemeinsam über diese fehlgeleiteten politischen Ventile, die die Präsidentschaftswahlen von 1981, das Verhältnis der CGT zur Kommunistischen Partei Frankreichs, der CFDT zur Sozialistischen Partei im Jahr 1974 waren. Die Gegenwart wird nicht vergessen , mit Analysen der " alternativen " Gemeinden (am Beispiel von Grenoble) oder der Plan des Kollektivs "More Never That".

Mehrere internationale Beiträge bringen andere Perspektiven, andere Praktiken, andere Verbindungen zur Politik in Großbritannien, Brasilien oder Spanien. Abgerundet wird alles durch einen feministischen Umgang mit Machtverhältnissen und Ungleichheiten. Neben der zentralen Akte ein weiteres wichtiges Moment: das der Gewerkschaftsstrategien gegen die extreme Rechte.

Wie Sie sicher verstanden haben, ist diese Ausgabe reich an Denkanstößen. Plural in seinen Ansätzen, wie die soziale Bewegung, immer wieder neu formulierend, sich in der Fülle seiner Bestandteile neu entdeckend.

Dominique Sureau (UCL Angers)

Théo Roumier und Christian Mahieux (Koordination), Les Utopiques Nr. 19, Syllepse, März 2022, 192 Seiten, 10 Euro.

https://www.unioncommunistelibertaire.org/?Lire-Roumier-et-Mahieux-Pouvoirs-politique-mouvements-sociaux-Les-Utopiques
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe https://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de
A-Infos Information Center