A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 40 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

The First Few Lines of The Last 10 posts in:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
First few lines of all posts of last 24 hours || of past 30 days | of 2002 | of 2003 | of 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019 | of 2020 | of 2021 | of 2022

Syndication Of A-Infos - including RDF | How to Syndicate A-Infos
Subscribe to the a-infos newsgroups
{Info on A-Infos}

(de) France, UCL - 8. MÄRZ UCL #5 - Fachos, verschwinde aus unserem Leben! (ca, en, it, fr, pt)[maschinelle Übersetzung]

Date Sun, 20 Mar 2022 08:31:21 +0200


Vor mehr als hundert Jahren, am 8. März 1917, streikten und demonstrierten die Arbeiter von Sankt Petersburg (Russland) für Brot und Frieden und initiierten damit eine historische revolutionäre Bewegung. Der Kampf für die Rechte der Frau am 8. März wurde gestartet. Heute wie gestern ist der Streik ein mächtiges Instrument. ---- Heute beteiligen sich Frauen in mehr als 50 Ländern an der internationalen Streikbewegung des 8. März, deren Dynamik 2017 insbesondere dank der kämpfenden argentinischen Feministinnen erneuert wurde. Sie sagten uns damals: "Wir, die Frauen in der Welt, organisieren uns in einem Kraftakt und in einem gemeinsamen Ruf: dem Internationalen Frauenstreik. Wir hören auf. Wir streiken. Wir leben die Welt, in der wir leben wollen.»
In diesem Jahr 2022 schwingen unsere Kampfachsen mit unseren Nachrichten und unserem Zustand mit. Wir leben in einer patriarchalischen, kapitalistischen, rassistischen Gesellschaft, in der die Faschisten den Wind in ihren Segeln zu haben scheinen.

Um all diese Themen anzusprechen, bieten wir Ihnen eine Reihe von 5 sehr kurzen Soundtracks, die uns leise bis zum 8. März, dem internationalen Streiktag für alle Frauen, führen werden.
- Wie können wir am 8. März streiken, die Mobilisierungen vorbereiten und daran teilnehmen?
- Wie ist unser Verhältnis zur Hausarbeit?
- Was tun wir als Arbeiter, wenn wir hauptsächlich Angestellte sogenannter feminisierter Sektoren, diskreditierter und unterbezahlter Sektoren sind?
- Warum beharren die Machthaber darauf, unser Recht auf Abtreibung zu opfern?
- Welche Analyse und welche Maßnahmen sollten wir angesichts der Reaktion, der extremen Rechten und der Faschisten haben?

Video der Kommissionen für Antipatriarchat, Arbeit, Antifaschismus und Antirassismus der UCL (antipatriarcat@communisteslibertaires.org) und der audiovisuellen Arbeitsgruppe.

https://www.youtube.com/watch?v=VGvtf5NOEcE&t=1s

https://www.unioncommunistelibertaire.org/?8-MARS-UCL-5-Fachos-hors-de-nos-vies
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe https://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de
A-Infos Information Center