A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 40 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

The First Few Lines of The Last 10 posts in:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
First few lines of all posts of last 24 hours || of past 30 days | of 2002 | of 2003 | of 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019 | of 2020 | of 2021

Syndication Of A-Infos - including RDF | How to Syndicate A-Infos
Subscribe to the a-infos newsgroups
{Info on A-Infos}

(de) Wiener ArbeiterInnen-Syndikat: Regelmäßige Infotische bei Seamox gestartet

Date Mon, 14 Jun 2021 09:47:24 +0300


Die Firma Seamox hat unser Gewerkschaftsmitglied aus Spanien noch immer nicht bezahlt. Für die bereits im November und Dezember 2019 geleistete Arbeit wartet unser Kollege noch immer auf sein komplettes Gehalt. Zwar hat Seamox nach unserer letzten Kundgebung wieder angefangen mit uns zu kommunizieren, wollte aber statt den ausstehenden 4730,- Euro plus den vorgestreckten rund 1100,- Euro für sechs Flüge und Unterkünfte hier in Wien nur eine Einmalzahlung von 1000,- Euro leisten. ---- Wir sind aber irgendwie nicht von der Idee abzubringen, daß ein Gehalt für Arbeit, die bereits erledigt wurde, auch in jener Höhe bezahlt werden muß, die vereinbart war. Zusätzlich haben wir die total unflexible und veraltete Vorstellung, daß eine unselbständige Erwerbstätigkeit auch mit Anmeldung zur Sozialversicherung, Abfertigungskasse und Steuer einhergehen muß, ...

Deshalb haben wir nun mit regelmäßigeren Kundgebungen mit Infotischen vor der Firma Seamox begonnen. Heute war die Erste davon. Manche NachbarInnen haben durch unsere letzten drei größeren Kundgebungen schon Bescheid gewußt, der Anteil an AnwohnerInnen, die die ganze Story noch nicht gekannt haben und schier unglaublich finden, war trotzdem recht hoch. Gleich nach unserer Ankunft haben wir auch von der Polizei erfahren, daß sich der Firmenbesitzer Herr Kirilov wieder über unsere Versammlung echauffiert hat, ... Bittere Realität für ihn ist jedoch: Diese werden so lange stattfinden, bis die Firma das Gehalt von 2019 endlich zahlt und die Anmeldung bei der Krankenkasse erledigt! Vielleicht sogar jede Woche zu wechselnden Zeiten. Den Rat des Firmenbesitzers uns doch "an die nächsthöhere Subunternehmerfirma zu wenden" werden wir demnächst auch beherzigen, ... stay tuned, only the organized survive!

Artikel veröffentlicht am 4. Juni 2021 am WAS-Blog. Kopieren mit Quellenverweis möglich.

https://wiensyndikat.wordpress.com/2021/06/04/regelmasige-infotische-bei-seamox-gestartet/
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de
A-Infos Information Center