A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 40 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

The First Few Lines of The Last 10 posts in:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
First few lines of all posts of last 24 hours || of past 30 days | of 2002 | of 2003 | of 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019 | of 2020 | of 2021

Syndication Of A-Infos - including RDF | How to Syndicate A-Infos
Subscribe to the a-infos newsgroups
{Info on A-Infos}

(de) chwarzerub: Anarchistische Lebensmittelhilfe: Kontaktlose Lebensmittelverteilung vor dem Bochumer Kostnixladen by alh12

Date Sat, 5 Jun 2021 11:02:51 +0300


Lebensmittel bekommen ---- Eigentlich wollten wir zunächst im Black Pigeon in Dortmund eine Verteilstelle einrichten, aber nach dem wir erfahren, dass in Bochum die Versorgungslage gerade sehr schlecht ist, u.a. ist der grö0te Foodsharing-Verteiler in Bochum seit Monaten geschlossem, haben wir uns entschieden damit in Bochum zu beginnen. Am 29.05.2021, Samstag verteilen wir daher vomr Bochumer Kostnixladen (Dorstener Str. 37) von 16.00 - 18.00 Uhr kontaktlos (vegane) Lebensmittel für Alle, die welche brauchen. Die Lebensmittel werden vorgepackt in Tüten, die mensch sich von einem Tisch vorm Laden mitnehmen kann. Weil unsere Mittel begrenzt sind, gibt es erst mal eine Tüte pro Haushalt. Die Lebensmittel sind nicht kühlpflichtig. Falls ihr Kleidung aus dem Laden braucht, könnt uns eine E-Mail mit konkreten Wünschen an alhbo(at)riseup.net schreiben, wir legen sie dann (falls da) für euch raus. Wenn wir in den nächsten Monatengenung Spenden erhalten, werden wir die Verteilung jeweils am Ende der nächsten Monate fortsetzen. Für Juni fehlen uns für alle unsere Projekte noch 150 Euro, für Juli 300. Sollten wir noch etwas mehr bekommen, könnten wir eventuell bald noch im Black Pigeon eine monatliche Küche Für Alle organisieren.Falls ihr was geben könnt, findet ihr hier eine Möglichkeit dies zu tun. Die Kontaktlose Verteilung wird sobald wie möglich durch eine persönliche und dann irgendwann auch mit der Möglichkeit, dass Menschen vor Ort untereinander miteinander in Kontakt kommen, ersetzt. Unser Ziel ist klar ein anderes Zusammenleben zu schaffen.

Lebensmittel spenden

Um die Verteilung zu unterstützen, können Menschen gerne Lebensmittel spenden. Wir nehmen alle Lebensmittel an, die nicht gekühlt werden müssen, nicht selbstzubereitet sind und deren Mindeshaltbarkeitsdatum noch nicht abgelaufen ist. Falls ihr extra Lebensmittel einkauft, achtet bitte darauf, dass sie vegan sind. Ihr könnt aber auch vor Ort Geld spenden. Das Geld wird dann genutzt, um im nächsten Monat neue Lebensmittel zu kaufen. Bitte bringt Spenden von 14.00 - 16.00 Uhr am 29.05, Samstag zum Tisch vor den Kostnixaden und ladet sie dort ab oder schreibt uns ein E-Mail an alhbo[at)riseup.net damit wir sie abholen können.

Quelle

Anarchistische Lebensmittelhilfe

https://schwarzerub.blackblogs.org/2021/05/24/anarchistische-lebensmittelhilfe-kontaktlose-lebensmittelverteilung-vor-dem-bochumer-kostnixladen/
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de
A-Infos Information Center