A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 40 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

The First Few Lines of The Last 10 posts in:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
First few lines of all posts of last 24 hours || of past 30 days | of 2002 | of 2003 | of 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019 | of 2020 | of 2021

Syndication Of A-Infos - including RDF | How to Syndicate A-Infos
Subscribe to the a-infos newsgroups
{Info on A-Infos}

(de) France, UCL - Pressemitteilung nach dem Verbot der antifaschistischen Demonstration am 3. April (ca, en, it, fr, pt)[maschinelle Übersetzung]

Date Fri, 9 Apr 2021 09:10:53 +0300


Nach dem Angriff der extremen Rechten am 21. März gegen die Buchhandlung Black Plume in Lyon wurde an diesem Samstag, dem 3. April, eine große und demokratische Demonstration von einer großen Anzahl fortschrittlicher Organisationen aufgerufen. Wir haben gerade gelernt , es von der Präfektur am Mittwoch, 1. verboten wurde stApril. ---- Am Tag zuvor, am Mittwoch, dem 31. März, hatte die UCL Lyon in einem Treffen mit der Präfektur auf deren Ersuchen hin eine Änderung der Veranstaltungsroute akzeptiert. ---- Der Staat lässt daher eine Kommandogruppe von etwa fünfzig Faschisten zusammen, um die Militanten anzugreifen, lässt sie dann gemeinsam wieder aufbrechen und die Stadt durchqueren, verhindert jedoch einheitliche Versammlungen, die legal in der Präfektur deponiert sind. Die Verletzung des Demonstrationsrechts ist gekennzeichnet.

Aber noch mehr, durch dieses Verbot wird die Botschaft des Staates klar: Es schützt die Faschisten und legitimiert ihre Gewalt ! Wenn wir uns über die Auflösung von Génération Identitaire freuen, lassen wir uns nicht von der Heuchelei dieser Regierung täuschen, die durch ihre Handlungen und ihre Politik nur das Reaktionslager stärkt.

Unsere einzige, vielleicht einheitliche Antwort angesichts einer extremen Rechten, die in den Medien, in den Umfragen und auf den Straßen immer mehr präsent ist. Lassen Sie uns angesichts des Faschismus unsere Solidarität organisieren !

Libertarian Communist Union, 2. April 2020

Pressemitteilung von UCL Lyon

https://www.unioncommunistelibertaire.org/?Communique-apres-l-interdiction-de-la-manifestation-antifasciste-du-3-avril
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de
A-Infos Information Center