A - I n f o s

ein mehrsprachiger Informationsdienst von, fr und ber Anarchisten **
Nachrichten in allen Sprachen
Die letzten 40 Artikel (Homepage) Artikel der letzten 2 Wochen Unsere Archive der alten Artikel

Die letzten 100 Artikel, entsprechend der Sprache
Greek_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

Die ersten paar Zeilen der letzten 100 Artikel auf:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
Die ersten paar Zeilen aller Artikel der letzten 24 Stunden

Links zu den Listen der ersten paar Zeilen aller Artikel der letzen 30 Tage | von 2002 | von 2003
| von 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2014 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019

(de) ag dortmund: Vegan Street Day 2019

Date Fri, 26 Jul 2019 08:05:07 +0300


Seit 2006 findet in Dortmund Deutschlands ältestes veganes Straßenfest "Vegan Street Day" statt. Dieses Jahr beteiligen wir uns als AG Total Liberation der Anarchistischen Gruppe Dortmund (AGDO) mit einem "Nicht-kommerziellen Bereich". Dieser umfasst - neben einer KüfA mit leckerem veganen Essen gegen Spende - eine Bühne direkt am Westenhellweg sowie viele interessante Stände, zum Beispiel von der Anarchistische Gruppe Dortmund, Black Pigeon, Infoladen Kollektiv Wuppertal, Anarchistische Tierbefreier_innen Dortmund & Bochum und dem Cafem (https://agdo.blackblogs.org/cafem/). Auf der Bühne gibt´s Vorträge zu Anarchismus, Feminismus, Antifa-Arbeit und Tierbefreiung im Wechsel mit Musik und einem Kinderprogramm. Kommt vorbei und besucht uns dort!
In der AGDO bildete sich Ende des Jahres 2018 die AG Total Liberation, um im bisher unterrepräsentierten Bereich dieser Bewegung Aktionen und Vorträge zu organisieren, häufig in Zusammenarbeit mit lokalen Gruppen von die tierbefreier e.V. Wir verstehen unter dem Begriff "Total Liberation" eine holistische, intersektionale Bewegung, die sich - teils anders als konventionellere Anarchismuskonzepte - gegen jede Form von Unterdrückung einsetzt und direkte Aktionen nutzt, um alle Formen von Herrschaft und Diskriminierung zu beenden.
Trotz kurzen Bestehens wurden bereits am Jahresende zwei Kundgebungen bei der Pferdeshow "Cavalluna" veranstaltet, zwei Aktionen in der Dortmunder Innenstadt durchgeführt, bei denen Informationen zu Pelz und Leder verbreitet wurden sowie eine Anti-Pelz-Demo in Münster unterstützt. Anfang 2019 folgte eine Kundgebung bei Europas größter Jagdmesse Jagd & Hund in den Dortmunder Westfalenhallen, Mitwirkung beim "Tierrechts-/Tierbefreiungstag" in Bochum und ein Vortrag im Rahmen des AGDO-Tages zur gesellschaftlichen Tierbefreiung und ihrer Verwobenheit mit dem Anarchismus. Beim diesjährigen Vegan Street Day am 03.08. in Dortmund organisieren wir einen nicht-kommerziellen Bereich mit Bühne, Ständen und Essen mitten in der Innenstadt. Weitere Aktionen sind selbstverständlich in Planung.

https://agdo.blackblogs.org/2019/07/22/vegan-street-day-2019/
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de