A - I n f o s

ein mehrsprachiger Informationsdienst von, fr und ber Anarchisten **
Nachrichten in allen Sprachen
Die letzten 40 Artikel (Homepage) Artikel der letzten 2 Wochen Unsere Archive der alten Artikel

Die letzten 100 Artikel, entsprechend der Sprache
Greek_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

Die ersten paar Zeilen der letzten 100 Artikel auf:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
Die ersten paar Zeilen aller Artikel der letzten 24 Stunden

Links zu den Listen der ersten paar Zeilen aller Artikel der letzen 30 Tage | von 2002 | von 2003
| von 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2014 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019

(de) FDA-IFA: Gai Dao N° 101 - Unermüdlicher Agitator Von: Simone (Luigi Galleani)[Teil 3 von 4, Teil 4 in der Gai Dao N° 102, 6/2019]

Date Sun, 7 Jul 2019 10:20:03 +0300


Durch welches Elend, welche Erniedrigung, welches Leiden sollen die Proletarier denn noch gehen, meine Freunde? ---- Ich sah Behausungen, in denen die Arbeiterinnen eingepfercht waren wie Vieh, nein schlimmer als Tiere werden sie behandelt, verseucht, verlotternd und verhungernd schuften sie täglich in den Fabriken der Bosse kein Stück besser als die Galeerensklaven ---- Da war der Aufschrei der bedrängten Kreatur die Mensch sein wollte, Mensch sein sollte und niedergeschossen ward, sobald sie sich erhob und als sie auf ihr Recht bestand, angehört zu werden lachte der Wärter nur und schlug ihr mit dem Knüppel die Zähne aus Und während sich die Tresore mit Goldbarren füllten, sah ich schließlich Kinder, die bei ihren Müttern verhungerten ---- Doch für was, frage ich euch, für was? ---- Für die Paläste der Könige und Bonzen, ihre Banken, Opern, Spekulationen, Expeditionen und Kriege?
für das unvorstellbar luxuriöse Leben
einer kleinen verkommenen Oberschicht und ihrer Lakaien,
- und daher sollen wir auf ewig versklavt sein?

Unmöglich! Nicht mehr, niemals mehr!
Freiheit und Gerechtigkeit werden siegen!
durch eure Hände, durch deine Hand,
kann es geschehen!

Vertraut nicht den Parteien, den Gewerkschaften und ihren Apparatschiks
lauft ihnen nicht hinterher! lasst euch von ihnen nicht einlullen
In Organisationen wird nur repräsentiert, hierarchisiert, programmiert, diszipliniert und
ausgeschlossen
haltet stattdessen an unserm Ideal fest,
schließt keine Kompromisse, bleibt treu beim Prinzip!

Die ihr ängstlich und ungeduldig die Arme ausstreckt
nehmt die Axt, nehmt die Fackel, nehmt die Bombe
Denn du, du bringst Heilung in diese kranke Welt!
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de