A - I n f o s

ein mehrsprachiger Informationsdienst von, fr und ber Anarchisten **
Nachrichten in allen Sprachen
Die letzten 40 Artikel (Homepage) Artikel der letzten 2 Wochen Unsere Archive der alten Artikel

Die letzten 100 Artikel, entsprechend der Sprache
Greek_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

Die ersten paar Zeilen der letzten 100 Artikel auf:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
Die ersten paar Zeilen aller Artikel der letzten 24 Stunden

Links zu den Listen der ersten paar Zeilen aller Artikel der letzen 30 Tage | von 2002 | von 2003
| von 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2014 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018 | of 2019

(de) FAU, direkte aktion: ROTE ZONE: SCHÖNER LEBEN OHNE SPITZEL -- BeratungHannover

Date Fri, 25 Jan 2019 09:38:04 +0200


24. Januar 2019 20:00 - 22:00 Uhr UJZ Korn Kornstr. 28-32 ---- Am 13. November wurde in Göttingen der V-Mann des Verfassungsschutzes Gerrit Greimann enttarnt. Fast zwei Jahre hatte er innerhalb der Basisdemokratischen Linken gespitzelt. ---- Seine Enttarnung führte zum Sturz der VS-Präsidentin Maren Brandenburger. Das Medienecho war enorm. Das ist Anlass für uns in der Roten Zone über den Umgang mit Repression und im besonderen über den Umgang mit Bespitzelung zu sprechen: Wie verändert allein nur die Möglichkeit bespitzelt zu werden, unsere Form der Politik? Und was macht es mit uns als Individuen? Lässt sich die Infiltration durch V-Männer verhindern und gibt es den Ratgeber zur Enttarnung? ---- Und wie machen wir die Enttarnung eines Spitzels selbst zu einer politischen Auseinandersetzung?

Daneben interessieren uns aus aktuellem Anlass weitere Aspekte zum Umgang mit der Repression: Welche Auswirkungen hat der sog. Bullenschubserparagraph auf unsere Praxis? Wie umgehen mit Zeugenvorladungen, was ist ein politischer Prozess?

Zur Debatte um diese Fragen haben wir Genoss*innen der Roten Hilfe Hannover eingeladen.

Eine Veranstaltung der Interventionistischen Linken Hannover. https://www.interventionistische-linke.org/

https://direkteaktion.org/termine/rote-zone-schoener-leben-ohne-spitzel/
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de