A - I n f o s

ein mehrsprachiger Informationsdienst von, fr und ber Anarchisten **
Nachrichten in allen Sprachen
Die letzten 40 Artikel (Homepage) Artikel der letzten 2 Wochen Unsere Archive der alten Artikel

Die letzten 100 Artikel, entsprechend der Sprache
Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

Die ersten paar Zeilen der letzten 100 Artikel auf:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
Die ersten paar Zeilen aller Artikel der letzten 24 Stunden

Links zu den Listen der ersten paar Zeilen aller Artikel der letzen 30 Tage | von 2002 | von 2003
| von 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2014 | of 2015 | of 2016 | of 2017 | of 2018

(de) af rhein-ruhr: Witten, Fr. 26. Oktober: Schwarzer Tresen: Martin Baxmeyer: Amparo Poch y Gascón – Biographie und Erzählungen aus der spanischen Revolution

Date Fri, 26 Oct 2018 09:30:50 +0300


Buchvorstellung und Lesung mit Lou Marin (Verlag Graswurzelrevolution) ---- Amparo Poch y Gascón (1902–1968) war eine der drei Gründerinnen der anarchistischen Frauenorganisation Mujeres Libres während der spanischen Revolution. Sie kämpfte für die freie Liebe ebenso wie für gleichen Zugang von Frauen zum Arbeitsprozess. Als Ärztin leitete sie ein Feldlazarett vor Madrid und als Mitarbeiterin von Federica Montseny im Gesundheitsministerium organisierte sie die massenhafte Evakuierung von Kindern ins Ausland. Die anarchistische Literatur vollzog in der spanischen Revolution einen „nationalistischen Schwenk“, den Amparo Poch nicht mitmachte. Sie schrieb weiterhin in ihrem herrschaftskritischen und lebensbejahenden Stil. Davon zeugen ihre ironisch-satirischen Erzählungen, die in der Zeitschrift Mujeres Libres erschienen, im Anhang dieser Biographie erstmals in deutscher Übersetzung vorliegen.

Fr. 26. Oktober 2018, 19:00 Uhr, Witten, Trotz Allem, Wideystraße 44

Empfehlung: „Vom Kampf gegen die Tyrannei“
Am darauffolgenden Samstag, 27. Oktober um 15:00 Uhr, ist Lou Marin im Dortmunder Black Pigeon und erzählt „Vom Kampf gegen die Tyrannei“. Dabei geht es um Dritte-Welt-/Eine-Welt-Anarchismus, um zwei bisher unbekannte libertär-gewaltfreie Massenbewegungen in Syrien 2011–2013 (mit feministisch-gewaltfrei-libertärem Charakter der ersten Jahre) und im Sudan 1983–1985, die sogar den islamistischen Diktator Numairi stürzen konnte. Es gibt Begründungen und Traditionen der Gewaltfreiheit und des Anarchismus im arabisch-islamischen Raum. Besonders für Leute in der Arbeit mit Geflüchteten oder in der antirassistischen Arbeit wäre es wohl sehr wichtig, mehr über diese Bewegungen kennenzulernen.

Bücher in der Gustav-Landauer-Bibliothek

Vera Bianchi:
Feministinnen in der Revolution
Die Gruppe Mujeres Libres im Spanischen Bürgerkrieg
Münster: Unrast Verlag, 2003 (1. Auflage)
ISBN: 978-3-89771-203-4
Signatur: invalid-289
Schlagworte: Mujeres Libres, Spanischer Bürgerkrieg
159 Seiten

Lou Marin:
Rirette Maîtrejean
Attentatskritikerin, Anarchafeministin, Individualanarchistin
Heidelberg: Verlag Graswurzelrevolution, 2016
ISBN: 978-3-939045-26-7
Signatur: invalid-254
262 Seiten

Charles Jacquier (Hrsg.):
Lebenserfahrung und Geistesarbeit
Simone Weil und der Anarchismus
Originaltitel: L’expérience de la vie et le travail de la pensée
Nettersheim: Verlag Graswurzelrevolution, 2006
ISBN: 3-939045-04-7
Signatur: b-weil-1-2
Schlagwort: Anarchismus
380 Seiten

Bernd Drücke (Hrsg.), Luz Kerkeling (Hrsg.), Martin Baxmeyer (Hrsg.):
Abel Paz und die Spanische Revolution
Interviews und Vorträge
Frankfurt am Main: Edition AV, 2004 (1. Auflage)
ISBN: 3-936049-33-5
Signatur: b-paz-1-2
Schlagworte: Anarchismus, Anarchismus in Spanien, Anarchosyndikalismus, Interview, Revolution, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
116 Seiten
Rezensionen: Perlentaucher
Deutsche Anarcho-Syndikalisten (Hrsg.), Paul Avrich Collection (Hrsg.):
Revolution und Gegenrevolution
Die Ereignisse des Mai 1937 in Katalonien
Berlin: Libertad Verlag, 1982
Signatur: gesc-span-13
Schlagworte: Anarchismus, Anarchismus in Spanien, Anarchosyndikalismus, Geschichte, Katalonien, Maiereignisse, Marxismus, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
Reihen: Anarchistische Texte (29), Die Spanische Revolution (4)
31 Seiten
Die Aktion 170–174
Dossier zu Camillo Berneri
Hamburg: Edition Nautilus, 1997
Signatur: b-bern-2-1
Schlagwort: Spanischer Bürgerkrieg
Reihe: Die Aktion (170)

Abel Paz:
Durruti
Leben und Tode des spanischen Anarchisten
Originaltitel: Durruti: el proletariado en armas
Hamburg: Edition Nautilus, 1994 (1. Auflage)
ISBN: 3-89401-224-2
Signatur: b-durr-1-1
Schlagworte: Anarchismus, Anarchosyndikalismus, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
730 Seiten

Durruti
1896–1936
Madrid: A. Lorenzo, 1996
ISBN: 3-89401-267-6
Signatur: b-durr-1-2
Schlagworte: Anarchismus, Anarchosyndikalismus, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch
192 Seiten

Hans Magnus Enzensberger:
Der kurze Sommer der Anarchie
Buenaventura Durrutis Leben und Tod
Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag, 1977 (1. Auflage)
ISBN: 3-518-06895-4
Signatur: b-durr-1-3
Schlagworte: Anarchismus, Anarchosyndikalismus, Biografie, Geschichte, Spanien
Reihe: Suhrkamp Taschenbuch (395)
299 Seiten

George Orwell:
Mein Katalonien
Bericht über den Spanischen Bürgerkrieg
Originaltitel: Homage to Catalonia
Zürich: Diogenes Verlag, 1975
ISBN: 3-257-20214-8
Signatur: b-orw-2-2
Schlagworte: Geschichte, Katalonien, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
Reihe: Diogenes-Taschenbuch (63/4)

Abel Paz:
Feigenkakteen und Skorpione
Eine Biographie (1921–1936)
Originaltitel: Chumberas y alacranes. Memorias 1921–1936
Lich: Edition AV, 2007 (1. Auflage)
ISBN: 3-936049-33-5
Signatur: b-paz-2-1
Schlagworte: Anarchismus, Anarchosyndikalismus, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
Reihe: Abel Paz: Eine Biographie (1)
182 Seiten

Abel Paz:
Anarchist mit Don Quichottes Idealen
Innenansicht aus der Spanischen Revolution; Eine Biographie (1936–1939)
Originaltitel: Viaje al pasado. Memorias 1936–1939
Lich: Edition AV, 2008 (1. Auflage)
ISBN: 978-3-936049-97-8
Signatur: b-paz-2-2
Schlagworte: Anarchismus, Anarchosyndikalismus, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
Reihe: Abel Paz: Eine Biographie (2)
293 Seiten

Abel Paz:
Im Nebel der Niederlage
Vertreibung und Flucht; Eine Biographie (1939–1942)
Originaltitel: Entre la niebla. Memorias 1939–1942
Lich: Edition AV, 2009 (1. Auflage)
ISBN: 978-3-86841-016-7
Signatur: b-paz-2-3
Schlagworte: Anarchismus, Anarchosyndikalismus, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
Reihe: Abel Paz: Eine Biographie (3)
241 Seiten

Abel Paz:
Am Fuß der Mauer
Widerstand und Gefängnis; Eine Biographie (1942–1954)
Originaltitel: Al pie del muro. Memorias 1942–1954
Lich: Edition AV, 2010 (1. Auflage)
ISBN: 978-3-86841-033-4
Signatur: b-paz-2-4
Schlagworte: Anarchismus, Anarchosyndikalismus, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
Reihe: Abel Paz: Eine Biographie (4)
485 Seiten

Augustin Souchy:
„Vorsicht Anarchist!”
Ein Leben für die Freiheit – politische Erinnerungen
Grafenau: Trotzdem Verlag, 1985 (2. Auflage)
ISBN: 3-922209-50-5
Signatur: b-souc-2-1
Schlagworte: Anarchismus, Anarchosyndikalismus, Spanischer Bürgerkrieg
308 Seiten

Clara Thalmann, Paul Thalmann:
Revolution für die Freiheit
Stationen eines politischen Kampfes
Grafenau: Trotzdem Verlag, 1987 (3. Auflage)
ISBN: 3-922209-20-3
Signatur: b-thal-2-1
Schlagworte: Anarchismus, Revolution, Spanischer Bürgerkrieg
384 Seiten

Peter Weiss:
Die Ästhetik des Widerstands
Roman
Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag, 1988 (1. Auflage)
ISBN: 3-518-11501-4
Signatur: b-weis-2-2
Schlagwort: Spanischer Bürgerkrieg
Reihen: Edition Suhrkamp (1501), Edition Suhrkamp, Neue Folge (501)
267 Seiten
Rezensionen: Perlentaucher

Hans-Jürgen Degen (Hrsg.), Helmut Ahrens (Hrsg.):
„Wir sind es leid, die Ketten zu tragen…“
Antifaschisten im Spanischen Bürgerkrieg
Berlin: Verlag Jakobsohn, 1979
Signatur: gesc-span-1
Schlagworte: Anarchismus, Antifaschismus, Geschichte, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg

Walther L. Bernecker:
Anarchismus und Bürgerkrieg
Zur Geschichte der Sozialen Revolution in Spanien 1936–1939
Nettersheim: Verlag Graswurzelrevolution, 2006 (1. Auflage)
ISBN: 3-939045-03-9
Signatur: gesc-span-10
Schlagworte: Anarchismus, Anarchismus in Spanien, Geschichte, Revolution, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
392 Seiten

Walther L. Bernecker, Sören Brinkmann:
Kampf der Erinnerungen
Der Spanische Bürgerkrieg in Politik und Gesellschaft 1936–2008
Nettersheim: Verlag Graswurzelrevolution, 2008 (4. Auflage)
ISBN: 978-3-939045-09-0
Signatur: gesc-span-11
Schlagworte: Anarchismus, Anarchismus in Spanien, Geschichte, Revolution, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
391 Seiten
Rezensionen: Perlentaucher

Josep Termes:
Historia del anarquismo en España
(1870–1980)
Barcelona: RBA Libros, 2011 (1. Auflage)
ISBN: 978-84-9006-017-9
Signatur: gesc-span-12
Schlagworte: Anarchismus in Spanien, Geschichte
Reihe: RBA temas de actualidad
Sprache: Spanisch
719 Seiten

Rinze Lenstra:
Anarchisme en syndicalisme in Spanje, 1868–1939
Ideaal en werkelijkheid, continuïteit en verandering
Soesterberg: Aspekt, 2007
ISBN: 978-90-5911-549-1
Signatur: gesc-span-2
Schlagworte: Anarchismus, Anarchismus in Spanien, Anarchosyndikalismus, Geschichte
Sprache: Niederländisch
590 Seiten

Diedrich Peters:
Der spanische Anarcho-Syndikalismus
Abriss über eine revolutionäre Bewegung
Ulm: Edition Flugschriften, 1989 (1. Auflage)
ISBN: 3-925866-08-6
Signatur: gesc-span-3
Schlagworte: Anarchismus, Anarchismus in Spanien, Anarchosyndikalismus, Geschichte, Revolution, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
111 Seiten

Hans-Jürgen Degen, Helmut Ahrens:
Widerstand in Spanien
Wandlungen in den Aktionsformen vom Bürgerkrieg bis zum Tode Francos
Wetzlar: Verlag Büchse der Pandora, 1977
ISBN: 3-88178-017-3
Signatur: gesc-span-4
Schlagworte: Anarchismus, Geschichte, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
222 Seiten

Confederación Nacional del Trabajo:
75 Jahre CNT-AIT 1910–1985
Die Entwicklung der anarcho-sndikalistischen Bewegung in Spanien
FAU, 1986
Signatur: gesc-span-6
Schlagworte: Anarchismus, Anarchismus in Spanien, Anarchosyndikalismus, Confederación Nacional del Trabajo, Geschichte, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
38 Seiten

Walther L. Bernecker:
Strategien der Direkten Aktion und der Gewaltanwendung im spanischen Anarchismus
Josef Becker zum 50. Geburtstag
Berlin: 1981
Signatur: gesc-span-7
Schlagworte: Anarchismus, Anarchismus in Spanien, Anarchosyndikalismus, Geschichte, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg
Reihe: Texte zur Theorie und Praxis des Anarchismus und Syndikalismus (5)
21 Seiten

Johann Hellwege:
Genossenschaftliche Tradition und die Anfänge des Anarchismus in Spanien
Signatur: gesc-span-8
Schlagworte: Anarchismus, Anarchismus in Spanien, Anarchosyndikalismus, Geschichte, Spanien
Reihe: Texte zur Theorie und Praxis des Anarchismus und Syndikalismus (10)

Marianne Kröger:
„Jüdische Ethik“ und Anarchismus im Spanischen Bürgerkrieg
Simone Weil – Carl Einstein – Etta Federn
Frankfurt am Main: Peter Lang, 2009
ISBN: 978-3-631-59141-3
Signatur: th-14
Schlagworte: Anarchismus, Ethik, Judentum, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg, Theologie
Reihe: Kulturtransfer und Geschlechterforschung (5)
207 Seiten

Diego Abad de Santillán, Juan Peiró, Thomas Kleinspehn (Hrsg.):
Ökonomie und Revolution
Fabrik- und Stadtteilkomitees, Syndikalismus und die soziale Revolution in Spanien, Rolle der Industrieföderationen und des Anarchismus
Wien: Verlag Monte Verita, 1986
ISBN: 3-900434-09-3
Signatur: wirt-4
Schlagworte: Anarchismus, Anarchosyndikalismus, Revolution, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg, Wirtschaft
219 Seiten

http://afrheinruhr.blogsport.de/2018/10/24/witten-fr-26-oktober-schwarzer-tresen-martin-baxmeyer-amparo-poch-y-gascon-biographie-und-erzaehlungen-aus-der-spanischen-revolution/
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de