A - I n f o s

ein mehrsprachiger Informationsdienst von, fr und ber Anarchisten **
Nachrichten in allen Sprachen
Die letzten 40 Artikel (Homepage) Artikel der letzten 2 Wochen Unsere Archive der alten Artikel

Die letzten 100 Artikel, entsprechend der Sprache
Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement

Die ersten paar Zeilen der letzten 100 Artikel auf:
Greek_ 中文 Chinese_ Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe
Die ersten paar Zeilen aller Artikel der letzten 24 Stunden

Links zu den Listen der ersten paar Zeilen aller Artikel der letzen 30 Tage | von 2002 | von 2003
| von 2004 | of 2005 | of 2006 | of 2007 | of 2008 | of 2009 | of 2010 | of 2011 | of 2012 | of 2013 | of 2014 | of 2015 | of 2016 | of 2017

(de) ag-freiburg: Rechtsruck in Freiburg - Ein Kommentar aus dem Recht auf Stadt Netzwerk

Date Thu, 9 Nov 2017 08:13:53 +0200


In Freiburg findet derzeit, analog zur gesamten Gesellschaft, ein massiver Rechtsruck statt. Es interessiert sich nur kaum jemand dafür. Denn: Es trifft immer die Anderen -- Die Aufgabe des neuen städtischen "Vollzugsdienst" - ein anderer Begriff für den vormals noch umstrittenen "kommunalen Ordnungsdienst" (KOD) - ist z.B. das Einschreiten gegen "Lagern oder Nächtigen auf öffentlichen Straßen" sowie gegen "belästigendes oder aggressives Betteln" oder auch die Kontrolle von StraßenmusikerInnen. Mit anderen Worten: Alle, die nicht ins Bild der clean city Freiburg passen, die sich den Einkaufsbummel ökonomisch nicht leisten können, sollen konsequent aus der Innenstadt vertrieben werden.
In dieses Bild passt auch die neue Anti-Graffiti-Linie der Stadtverwaltung. Die Freiburger Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft, also meist zur sinnlosen Arbeit gezwungene Erwerbslose, sollen zukünftig neue Graffiti möglichst innerhalb einer Woche entfernen. Aber nicht nur das: Die Stadtverwaltung ruft auch Hausbesitzer explizit dazu auf, denunziatorisch aktiv zu werden und Anzeige wegen Sachbeschädigung zu stellen...
Den ganzen Kommentar gibt es hier.

http://www.ag-freiburg.org/cms/newsticker/rechtsruck-in-freiburg-ein-kommentar-aus-dem-recht-auf-stadt-netzwerk
_________________________________________
A - I n f o s Informationsdienst
Von, Fr, und Ber Anarchisten
Send news reports to A-infos-de mailing list
A-infos-de@ainfos.ca
Subscribe/Unsubscribe http://ainfos.ca/mailman/listinfo/a-infos-de
Archive: http://www.ainfos.ca/de