(de) **** A-INFOS **** (ca) (en) (it)

esperanto (lingvoj@lds.co.uk)
Sat, 21 Dec 1996 10:33:07 +0000


***** A-INFOS *****

Willkommen zur A-INFOS Mailing-Liste, dem Haupt-Newsfeed f"ur das in
diesem File beschriebene A-Infos-Projekt. Auf Anfrage ist der folgende
Text in anderen Sprachen erh"altlich.

Zur Zeit haben rund 500 Adressen den Newsfeed abonniert.

Der Verkehr ist moderat und multilingual.

*******************

Kommandos

Alle Kommandos m"ussen an

majordomo@lglobal.com

gesandt werden. Es mu"s keine Subject-Zeile benutzt werden und
Signaturen sollten ausgeschaltet sein. Schreibe das Kommando in den
Body der Nachricht gefolgt vom Namen der Liste.

Kommando Effekt
==================
subscribe F"ugt deinen Namen zur Liste hinzu

unsubscribe Entfernt deinen Namen von der Liste

info Schickt Informationen "uber die Liste

help Schickt allgemeine Informationen "uber Majordomo

*******************

Das A-Infos-Projekt

Das A-Infos-Netzwerk ist weltweit seit mehreren Jahren t"atig.

Das Netzwerk wurde urspr"unglich von anarchistischen Gruppen und
organisierten und unabh"angigen Einzelpersonen gegr"undet, die
Zusammenfassungen von Informationen aus ihrer Region - in knapper,
"ubersetzbarer Form - verfassen und an andere Gruppen
weiterverteilten, um so die Kontaktaufnahme zu erleichtern und den
Informationsflu"s zu verbessern.

Die Informationen sollten in anarchistischen Zeitungen, Zeitschriften
etc. publiziert werden.

Mitglieder des A-Infos Netzwerkes treffen sich einmal j"ahrlich.
Gruppen und Kontakte existieren in Kanada, Frankreich, Belgien,
Deutschland, den Niederlanden, Griechenland, Portugal,
Gro"sbritannien, Ru"sland, Schweden, Spanien, Italien, Polen und
Uruguay.

Das Projekt entwickelt sich weiterhin. Wir geben hier weitere Hinweise
zu

1. Mailing-Listen

2. Im WWW verf"ugbare Informationen

3. Radio

*******************

1. Mailing-Listen

A-INFOS <a-infos@lglobal.com>

Die A-INFOS Mailing-Liste soll dieses Konzept weiterentwickeln, indem
sie sie ins Internet und evt. anderen Formen elektronischer Medien
bringt.

Wir freuen uns "uber Nachrichten, Berichte und Analysen aus allen
Bereichen, die f"ur Einzelne und Bewegungen interessant sein k"onnten,
die sich im Kampf f"ur die Befreiung der Menschheit einsetzen.

Eine verk"urzte Version des originalen englischen Infotextes dieser
Liste wird w"ahrend der ersten Woche jedes Monats in die Liste
geschickt.

Zur Zeit ist A-Infos unmoderiert, jedoch ist dieses Thema einer
fortgesetzten Diskussion und wir k"onnten irgendwann entscheiden,
diese Politik zu "andern. Freier Zugang vorausgesetzt liegt die
Verantwortung f"ur Inhalte bei der Person, die eine Nachricht an die
Liste schickt. Wir begr"u"sen Beitr"age, die eine anarchistische oder
verwandte Sichtweisen vertreten.

AbonenntInnen von A-Infos sind vermutlich an anarchistischen und
verwandten Themen interessiert. Daher m"ogen wir keine Artikel, die
dieser grunds"atzlichen Position widersprechen. Solche Nachrichten
k"onnen negative Reaktionen bei den AbonnentInnen hervorrufen.

Damit die Leute besser dar"uber informiert sind, was sie gerade lesen,
w"urden wir daher die Absender von Nachrichten darum bitten,
n"otigenfalls einige oder alle der folgenden Informationen
hinzuzuf"ugen:

* Quelle - Woher kommt die Information

* Eine Postadresse

* Eine EMail-Adresse oder einen URL

* Wenn die Nachricht eine kollektive Aussage einer bestimmten
Organisation ist, eine kurze Aussage "uber die Ziele dieser
Organisation

* Wenn Informationen aus einer Quelle stammen, die viele
Anarchisten als autorit"ar beurteilen w"urden, sollte erw"ahnt
werden, warum die Information dennoch f"ur Anarchisten
interessant sein k"onnte.

Alles, was an die Liste geschickt wird, sollte als freie Information
betrachtet werden - frei f"ur andere AbonnentInnen sie in beliebiger
Weise zu benutzen - eine Art anarchistischer Nachrichtendienst. Wie
die Liste weiterentwickelt wird, kann auf der parallelen Liste
diskutiert werden (siehe unten).

Neben Nachrichten in englischer Sprache begr"u"sen und ermuntern wir,
Informationen in anderen Sprachen zu schicken. Aus diesem Grund bitten
wir darum, folgende Kennungen in der Subject-Zeile einer Nachricht
aufzunehmen:

* Die jeweilige(n) Sprache(n), in der die Nachricht verfa"st
ist, durch ein Pr"afix anzeigen, z.B. (en), (fr), (ca, it)

* Sendung bzw. Verf"ugbarkeit weiterer "Ubersetzungen durch
einen Suffix anzeigen, z.B. (fr) Titel der Nachricht (en)

(Dies bedeutet, das die Nachricht in Franz"osisch verfa"st ist und
eine enlische "Ubersetzung noch versandt wird bzw. verf"ugbar ist.)

Bitte benutze diese folgenden Abk"urzungen (vollst"andigere Liste auf
Anfrage):

da D"anisch
de Deutsch
en Englisch
ca Spanisch /
Kastillianisch
fr Franz"osisch
it Italienisch
nl Niederl"andisch
no Norwegisch
pt Portugiesisch
sv Schwedisch

Dies ist eine Mailing-Liste im Gegensatz zu einer Diskussionsliste.
Das hei"st, f"ur Diskussionen "uber den Inhalt einer Nachricht sollte
der Empf"anger direkt angeschrieben werden.

A-INFOS-D <a-infos-d@lglobal.com>

Mit A-Infos-D wurde eine zur A-Infos-Liste parallele Diskussionsliste
eingerichtet.

Der folgende Auszug aus einer an A-Infos-D gesandten Nachricht
versucht zu erkl"aren, wie die zwei Listen zusammenh"angen:

Die A-Infos-Liste ist eine Art Bibliothek - atmosph"arisch
betrachtet. Die Leute gehen dort hin um etwas zu lesen und
sich zu informieren. Sie eignet sich eigentlich nicht f"ur
zwanglose Unterhaltungen (wie diese) und mit Sicherheit nicht
f"ur idiotische Flames. An anderen Stellen im Netz w"are sie
wahrscheinlich moderiert, aber wir ziehen es vor, es der
Einsch"atzung einer/s jeden zu "uberlassen, was geeignet ist und
was nicht. Im Allgemeinen funktioniert das ausgesprochen gut,
es macht uns aber auch manchmal (sagen wir) verwundbar.

Dazu verh"alt sich die A-Infos-D-Liste etwa wie das Caf'e neben
der Bibliothek. Hier kannst Du sagen was Du m"ochtest (und in
jeder Sprache - Multilingualismus bedeutet uns viel).
Nat"urlich treffen sich hier auch die 'Bibliothekare' um "uber
die 'Bibliothek' zu sprechen und ein gro"ser Teil der
Diskussionen betreffen Organisations- und "Ubersetzungsfragen
(wenn Du mehr als eine Sprache sprichst (Franz"osisch,
Schwedisch, UNIX ;-) bist Du wahrscheinlich ganz besonders
willkommen). Hier wird aber auch (und dies ist die wichtigste
Funktion der Liste) der 'Inhalt' der A-Infos diskutiert.
Vielleicht gef"allt Dir etwas, was Du liest, vielleicht denkst
Du, es sei ungeeignet f"ur die Liste. Wenn ja, sprich es hier
aus. Vielleicht m"ochtest Du etwas lesen, das noch nicht
behandelt wurde, sag es hier. Ein gro"ser Teil (das meiste?)
der Nachrichten, die in der A-Infos-Liste ver"offentlicht
werden, kommen vom European Counter-Info(s) Network(s) und aus
der weltweiten anarchistischen Presse. Wir haben Zugang zu
einer gro"sen Zahl von Publikationen in den verschiedensten
Sprachen die vielf"altige Themen behandeln.

Alles, was an die A-Infos-Liste verschickt wird, wird
automatisch auf unser Web-Seite archiviert und wir haben
angefangen, die archivierten Informationen regelm"a"sig nach
Sprachen und zum Teil nach geographischer Region/Themen zu
sortieren. Einige Abonnenten wollten nur Nachrichten in
bestimmten Sprachen erhalten. Dies ist "uber die Mailing-Liste
nicht m"oglich (unsere Entscheidung, aber eine fortzusetzende
Diskussion) doch kann alles "uber unsere Web-Seite eingesehen
und nach Sprachen ausgew"ahlt werden.

ANETDEV <anetdev@lglobal.com>

Diese Mailing-Liste wurde zur selben Zeit eingerichtet, wie der A-
Infos Newsfeed. Sie besch"aftigt sich mit der Entwicklung eines
Netzwerks f"ur Anarchisten

F"ur weitere Informationen benutze das info-Kommando (siehe oben).

CONFLITS_L <conflit_l@lglobal.com>

Eingerichtet von A-Infos f"ur franz"osischsprachige Sendungen.

F"ur weitere Informationen benutze das info-Kommando (siehe oben).

*******************

2. Im WWW verf"ugbare Informationen

Alle Sendungen an den Haupt-Newsfeed werden automatisch archiviert.
Das Archiv wird regelm"a"sig (etwa jeden Monat) auf den neuesten Stand
gebracht, so da"s es eine aktuelle Web-Seite und Abschnitte gibt, die
chronologisch geordnet sind. Ein bi"schen wurde daran gearbeitet, die
Informationen in anderer Weise zu sortieren. Die Diskussion auf diesem
Gebiet hat sich neulich darauf konzentriert, eine Suchmaschine f"ur
die ganze Site einzurichten.

Gelegentlich bekommen wichtige Nachrichten einen eigenen Abschnitt mit
(wo m"oglich) Hintergrundinformationen und Grafiken. Wir haben auch
damit begonnen, Stories aus der ganzen Welt mit fotografischem
Material anzureichern, das sp"ater auf unserem Server reproduziert
werden wird. Ein Streik in Kanada wurde in dieser Weise abgedeckt.

Einige der Journale, aus denen Informationen f"ur den Newsfeed kommen,
haben ebenfalls einen spezifischen Platz. Dies gibt Besuchern eine
weitere M"oglichkeit, Informationen in der Sprache ihrer Wahl
auszuw"ahlen.

Alle Entwicklungen sind an die A-Infos-Home-Page auf

http://www.lglobal.com/TAO/ainfos.html

gebunden.

*******************

3. Radio

A-Infos denkt gerade "uber M"oglichkeiten nach, eine Art Audio-
Newsfeed f"ur Radiostationen weltweit aufzubauen. Dies ist momentan in
einem fr"uhen Entwicklungsstadium.

*******************

Das schnelle A-Infos FAQ

F Wenn ich eine Nachricht aus der A-Infos-Liste beantworte,
erhalte ich keine Antwort. Warum?
A Alle Antworten gehen an die A-Infos-D-Liste und Du empf"angst
diese Liste nicht.

F Wenn ich eine Nachricht an die A-Infos-Liste verschicke,
scheint sie von der A-Infos-D-Liste zur"uckzukommen. Weshalb?
A Die Mysterien des Universums und der Imperialismus der
Eudora...

F Kann ich die Informationen, die ihr herausgebt in nur einer
Sprache erhalten?
A Kannst Du menschliche Weisheit in nur einer Sprache
erhalten?

F Mein Abonnement l"a"st sich nicht aufheben. Was soll ich
machen?
A Schreib eine E-Mail an tao@lglobal.com in der Du das Problem
beschreibst.

F Wie kann ich alte Nachrichten lesen?
A http://www.lglobal.com/TAO/ainfos.html

F Kann ich Artikel "uber A-Infos in andere Foren und Bereiche
weiterleiten?
A Ja, aber bitte la"s die Fu"snote dran.

F Wann kommt die Revolution?
A Heute.