Faschistischer Angriff in Triest - Italien (de)

F A U-I A A Hamburg 3 (FAUHH3@ANARCH.free.de)
12 Jul 1996 17:40:00 +0100


PRESSEMITTEILUNG - Faschistischer Angriff

Trieste, 30 Juni 1996

Um 24:00h am Sonnabend den 29 Juni ging eine Gruppe Militanter von der
"Sozialen Bewegung - Fiamma Tricolore" (Tricolore = it. Nationalflagge, Fiamma=
it. Flamme), die auf der Kleidung keltische Kreuze zur Schau stellten, die Via
Madonnina entlang und sangen dabei faschistische Hymnen und machten den
roemischen (=Hitler-) Gruss. Vor einer Bar stand ein junger Anarchist, der als
Antwort die Faust ballte.
Nach einigen Minuten kamen die drei Squadristen zurueck um zwei junge
Anarchisten anzugreifen; Der groesste der Drei schlug mit einem mit keltischen
Kreuzen beschlagenem Guertel zu, die Kreuze verlor er am Ort. Ein anderer
benutzte eine schwere Kette.
Einer der zwei angegriffenen wurde mehrmals am Kopf getroffen, der andere am
Hals. Der Erste ist wegen einer Rissquetschwunde ins Krankenhaus eingeliefert
worden, wo die Kopfwunde mit einem dutzend Stischen genaeht wurde und wo er
zehn Tage stationaer behandelt werden muss. Der andere, juengere, wurde von
einer wenig spaeter gekommenen Patrouille in das Praesidium gebracht und
schliesslich dort verartztet.
Der ins Krankenhaus eingelieferte Genosse hat nicht vor, die Agressoren
anzuzeigen, weil er nicht glaubt, dass die Staatsjustiz das Problem der
Ausgrenzung jugendlicher, die im politischen Autoritarismus,
faschistischem oder anderem, eine Loesung fuer das eigene menschliche
Disaster finden. Dieses hat naemlich tiefe Wurzeln im Sozialen und im
Mythos der Gewalt und der Kultur der Dominanz, nichts anderes als
illusorische - dazu noch sehr gefaehrliche - Loesungen.
Diese unzaehlige Agression der Squadristen, Besucher von neofaschistischen
Sportvereinen und Treffs, wird nicht zu einer kurzsichtigen Antwort auf
der selben Ebene fuehren, sondern zu einer Steigerung der Aktivitaeten der
propaganda und der antiautoritaeren Intervention.

Anarchistische Gruppe Germinal
und AnarchistInnen aus Trieste
## CrossPoint v3.1 ##