A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 40 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement
First few lines of all posts of last 24 hours || of past 30 days | of 2002 | of 2003 | of 2004

Syndication Of A-Infos - including RDF | How to Syndicate A-Infos
Subscribe to the a-infos newsgroups
{Info on A-Infos}

(de) Israelische Anarchisten verhaftet nachdem Strassenblockaden geöffnet wurden, die ein palestinänsisches Dorf abgeschnürt hatten (en)

From Worker <a-infos-de@ainfos.ca>
Date Tue, 8 Jun 2004 21:20:27 +0200 (CEST)


________________________________________________
A - I N F O S N E W S S E R V I C E
http://www.ainfos.ca/
http://ainfos.ca/index24.html
________________________________________________

Heute wurden 6 Anarchisten der "Anarchists Against Fences"
("Anarchisten gegen Zäune") festgenommen, weil sie eine
Barriere geöffnet hatten, die das palestinänsische Dorf Bezariya
effektiv abgeschnürt hat. Die 6 waren unter einigen Dutzend israelischen
und internationalen Aktivisten, die an der Stelle heute Morgen
eintrafen. Zusammen mit den paletinänsischen Dorfbewohnern
beseitigten die Aktivisten zwei Erdhügel, dievon der Armee
aufgehäuft wurden and welche den Zugang der Dorfbewohner zu
Nablus und Tulkam abschnitten.
Offensichtlich wurde die Armee und die Polizei überrumpelt, es
gab keine Anzeichen von ihnen als die Kreuzung geräumt wurde
und es den Dorfbewohner ermöglicht wurde, für das erste Mal seit
Monaten frei zu reisen. Auf der Rückreise wurde der Bus der Aktivisten
jedoch von einem Zivilfahnder gestoppt, der alle Ausweise und/oder
Reisepässe einsammelte und jeden im Bus fotographierte.
Als erstes wurde allen gesagt, dass sie unter Gewahrsasm stünden.
Später suchte die Polizei 6 Leute heraus, die offenbar für Banden-
führer gehalten wurden, und brachten sie zur Ariel Polizeistation, wo
man sie immernoch gefangenhält.
Die unermüdbare Menschenrechtsanwältin Gabi Laski hat ihren Fall
übernommen.

Für mehr Details und auch Photo- und Filmmaterial: cat@squat.net
oder anrufen:
+972-54-6327736/+972-54-5333364/+972-67-981647/+972-3-5283767

================================
http://www.ainfos.ca/04/jun/ainfos00175.html
(en) Israeli Anarchists arrested after opening roadblocks which
strangled Palestinian village
Worker <a-infos-en@ainfos.ca>
Tue Jun 08 17:55:34 GMT 2004

*******
******
********** A-Infos News Service **********
Nachrichten über und von Interesse für Anarchisten

Anmelden -> eMail an LISTS@AINFOS.CA
mit dem Inhalt SUBSCRIBE A-INFOS
Info -> http://www.ainfos.ca/org
Kopieren -> bitte diesen Abschnitt drin lassen


A-Infos Information Center