A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 40 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Castellano_ Català_ Deutsch_ Nederlands_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ The.Supplement
{Info on A-Infos}

(de) Barcelona - 2-WÖCHIGE KAMPAGNE: KAMPF GEGEN RÄUMUNGEN

From Worker <a-infos-de@ainfos.ca>
Date Wed, 17 Sep 2003 09:49:47 +0200 (CEST)


________________________________________________
A - I N F O S N E W S S E R V I C E
http://www.ainfos.ca/
http://ainfos.ca/index24.html
________________________________________________

ZWEIWÖCHIGE KAMPAGNE: KAMPF GEGEN DIE RÄUMUNGEN UND FÜR DIE
VERTEIDIGUNG VON FREIRÄUMEN.
BARCELONA, VOM 26. SEPTEMBER BIS ZUM 10. OKTOBER
Der HausbesetzerInnenrat in Barcelona hat eine zweiwöchige Kampagne
"Kampf auf der Strasse" organisiert, um die steigende Spekulation und
Repression in Barcelona anzuklagen. Eine Anklage, die schon immer von
verschiedenen Arbeitsgruppen dargestellt wurde. Die
HausbesetzerInnenbewegung in Barcelona ist am Ende dieses Jahres von
einer Räumungswelle bedroht. Sechs Räumungen sind für die
nächsten Monaten vorgesehen. Die Aktionswochen ergeben sich aus der
Notwendigkeit, einen Rahmen zu schaffen, in dem Leute aus sozialen
Bewegungen zusammen gegen Spekulation, Räumungen und Repression
arbeiten können.

Squats wie Les Naus, El Ateneo de Korney, La Kasa de la Muntanya, El
Ateneo de Viladecans, La Rovira, La Calma, La Karraka sind von nahe
bevorstehenden Räumungen bedroht.

Die geplanten Aktionswochen werden vom 26. September bis zum 10. Oktober
stattfinden. Unter dem Text stehen alle Aktivitäten, die geplant sind,
ausführlich erklärt. Von allen Aktionen und Aktivitäten wollen wir
besonders die internationale Demo am 4. Oktober hervorheben.

Das ist vor allem ein Aufruf zur Mobilisierung, vor allem an euch alle,
die nach Barcelona kommen und an den verschiedenen Aktionen direkt
teilnehmen wollen.

Vom HausbesetzerInnenrat aus organisieren wir Schlafplätze, um Leute,
die ausserhalb von Barcelona kommen, unterzubringen. Damit alles gut
klappt, bitten wir, Eurer Kommen zu bestätigen. Dazu haben wir eine
e-mail Adresse, wo ihr uns auch alles fragen könnt, was ihr wissen
wollt.

Vielen Dank für alles und wir warten auf euch in Barcelona!!!

AKTIONSKALENDER

Freitag, den 26. September

Pressekonferenz, Vorstellung der Aktionswochen

Samstag, den 27. September

11.00 Uhr Arbeitsgruppe zu Besetzungen in der Stadt und auf dem Land; =
abends Party.

Ort: Can Masdeu.

Sonntag, den 28. September

------------------------------

Montag, den 29. September

18.00 Uhr Versammlung am Bahnhof in Gav=E0 gegen Spekulation und zur
Unterstützung des Ateneu de Viladecans.

Dienstag, den 30. September

Arbeitsgruppe gegen Spekulation: Entdeckung verlassener Häuser in der
Stadt.

Mittwoch, den 01. Oktober

20.00 Uhr Demonstration zur Unterstützun von Kasa de la Muntany. Ort:
Jardinets de Gr=E0cia

Donnerstag, den 02. Oktober

8.00 Uhr Versammlung vor Kasa de la Muntanya, Avda. Sant Josep de la
Muntanya,33

Freitag, den 3. Oktober

21.00 Uhr Gastronomische Nacht gegen Spekulation: Volksküche am Abend
im Ateneu de Korney=E0, C.S.O. El Mostru, C.S.O. La Lokeria und C.S.O.
La Hamsa.

Samstag, den 4. Oktober

10.00 Uhr Arbeitsgruppe zu Medien/Internationale AktivistInnen in Les
Naus.

18.00 Uhr Internationale Demonstration zur Unterstützung freier
Räume und gegen Räumungen in Pla=E7a Universitat.

22.30 Uhr Party im C.S.O. Hamsa (C/ Miquel Bleach, 17)

Sonntag, den 05. Oktober

10.00 Uhr Arbeitsgruppe zu Medien/Internationale AktivistInnen in Les
Naus.

Montag, den 06. Oktober

19.00 Uhr Vorstellung des Dossiers gegen Spekulation im Espai Obert
(C/Blasco de Garay, 2)

Dienstag, den 07. Oktober

19.00 Uhr Vorstellung des Videos "La Kasa dels Gats: Eine organisierte
Antwort" im C.S.O. el Mostru

Mittwoch, den 08. Oktober

8.00 Uhr Versammlung vor la Kasa de la Rovira P=E7a de la Rovira, s/n

Donnerstag, den 09. Oktober

-------------

Freitag, den 10. Oktober

Arbeitsgruppe zur Unterstützung des Ateneu de Korney=E0

19.00 Uhr Infogespräch über die Situation des Ateneus

21.00 Uhr Volksküche

22.30 Uhr Solikonzert


QUINZENA DE LLUITA CONTRA ELS DESALLOTJAMENTS I EN DEFENSA DELS ESPAIS
ALLIBERATS
www.sindominio.net/quinzenaokupacio
quinzenaokupacio@sindominio.net


*******
******
********** A-Infos News Service **********
Nachrichten über und von Interesse für Anarchisten

Anmelden -> eMail an LISTS@AINFOS.CA
mit dem Inhalt SUBSCRIBE A-INFOS
Info -> http://www.ainfos.ca/org
Kopieren -> bitte diesen Abschnitt drin lassen


A-Infos Information Center