A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 30 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Castellano_ Català_ Deutsch_ English_ Français_ Italiano_ Polski_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ All_other_languages _The.Supplement
{Info on A-Infos}

[KALENDA] (de) Recycling-KALENDA 2003

From ralf@anarch.free.de (Ralf Landmesser)
Date Mon, 11 Nov 2002 08:47:22 -0500 (EST)


 ________________________________________________
      A - I N F O S  N E W S  S E R V I C E
            http://www.ainfos.ca/
        http://ainfos.ca/index24.html
 ________________________________________________

## Ursprung : KALENDA@schwarzrotbuch.de

Hi Leute,

eigentlich sollte auf meiner WWWeb site ja immer das Neuste über meine  
Verlegenheitsverlegertätigkeit zu finden sein, aber aber aber - ihr kennt  
ja den guten alten R@lf: nix als Troubles, auch dieses Jahr. Dabei sind  
die Austauschtexte schon seit Juni fertich, nur ich komm nich dazu die mal  
hochzuladen. (Eigentlich ne Kleinigkeit! Bin auch noch immer nich WWW-fit  
genug.)
Was einen neuen KALENDA betrifft: Die Produktionsbedingungen werden immer  
noch kapital vom Kapital diktiert (und von der Endmoraene aus 18 Jahren  
KALENDA) und daher gibt es voraussichtlich fruehestens 2005 einen neuen.

Mittlerweile muss mensch sich behelfen und an alten Zeiten erGÖTZEN.

Wer durchaus 2003 einen KALENDA mit sich rumschleppen will, kann den noch  
nicht gaenzlich veralteten von 1997 hernehmen, denn die Tage sind 2003- 
kompatibel - ein weiterer Recycling-KALENDA. Kost 3 EUroh Vorauskasse  
incl. Versand.
ACHTUNG Pannenstatistik für den A 97/03 (in der Uebersicht vorne):
Der 29.2. ist ein blind date - streichen!
Dem August sind die Tage verrutscht - alle einen hoch.
Und nat. is der Tag der doitschen Peinlichkeit nich am 1. sondern 3.10.
Im grossen KALENDA-Hauptteil is das aber alles in Ordnung.

Auch auf das für dieses Jahr projektierte separate A-dressenverzeichnis  
mit ohne KALENDA müßt ihr wohl noch was länga warten. Dafür sind aber  
demnächst online die "Anarchist Yellow Pages" [AYP] von Felix Frost fertig  
bei denen wir auch ein wenig helfen werden.

Übrigens: im Frühjahr 2003 soll das ANARCHIV in Neustadt/W. nach langen  
Jahren wieder die Pforten öffnen ... wie aus ungewöhnlich gut informierten  
Kreisen verlautete.

Natürlich könnt ihr diese mail auch weiterverbreiten.

Schwärzliche Grüße aus Bärlin!          R@lf


******CHECK IT OUT!!!**********************************************
Check out the following pages:
http://www.anarchie.de
http://www.anarchismus.de
http://www.a-laden.org
http://www.free.de




*******
                      ******
     ********** A-Infos News Service **********
 Nachrichten über und von Interesse für Anarchisten

 Anmelden -> eMail an LISTS@AINFOS.CA
             mit dem Inhalt SUBSCRIBE A-INFOS
 Info     -> http://www.ainfos.ca/
 Kopieren -> bitte diesen Abschnitt drin lassen



A-Infos Information Center