A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 30 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Castellano_ Català_ Deutsch_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ All_other_languages
{Info on A-Infos}

(de) Internationales Anarchistisches Sommercamp bei Berlin

From Acamp Org <acamp@jpberlin.de>
Date Wed, 8 Mar 2000 05:16:18 -0500


 ________________________________________________
      A - I N F O S  N E W S  S E R V I C E
            http://www.ainfos.ca/
 ________________________________________________

Wie in den vorigen Jahren findet auch dieses Jahr wieder ein
Anarchistisches Sommercamp, diesmal bei Berlin, statt. Dieses Jahr vom
Freitag, den 21.7.00 bis Sonntag den 30.7.00.

aus http://www.jpberlin.de/acamp/acamp.html

                   Auf zum 5. Anarchistischen Sommercamp!
     _________________________________________________________________
                                      
                   Neuigkeiten und Änderungen per E-Mail?
                                      
    Ihr könnt Euch in das A-Camp-Newsletter eintragen, ihr erhaltet dann
        eine E-Mail, wenns wesentliche Änderungen/Neuigkeiten gibt.
                             - Hier klicken! -
                                      
   Nach einigem Hin und Her nun doch findet das nächste ACamp nun doch im
   Dunstkreis von Berlin statt
   
   Das Camp findet vom 21.7 bis 30.7. statt. Dieser Termin wurde wegen
   des Grenzcamps um eine Woche vorverlegt! Wer beim Aufbau des Camps vor
   Ort mitwirken möchte, kann auch bis zu einer Woche vorher kommen. In
   diesem Falle bitten wir um Mitteilung!
   Wir bieten:
     * einen lauschigen Platz zwischen Wald, Wiesen und Plantagen inkl.
       Badesee in der Nähe
     * die Infrastruktur für 300 Leute
     * Großraumzelte für Menschen ohne eigenes Faltdach
       
   Das Acamp ist selbstorganisiert, was heißt, daß der Inhalt von den
   Teilnehmern gestellt wird
   
   Also kommt aus dem Knick!
   Workshops, Filmvorführungen, Projektinfos, Perfomances, Klettereien,
   Theater oder sonstwas spaßig-sinniges will vorbereitet sein.
   
   Wenn ihr uns über eure Pläne informiert, können wir Euch schon im
   Vorfeld unterstützen.
   Deßweiteren könnten vorher angekündigte Workshops auf dieser Webseite
   aufgelistet werden. Fragt an!
   
   Sagt uns bescheid, wenn ihr einen FrauenLesbenbereich organisieren
   wollt!
   
   Damit gestresste Eltern auch mal den Kopf (und die Hände) frei haben,
   wird eine Kinderbetreuung organisiert.
   Benötigt werden außerdem noch ÜbersetzerInnen
   (Plenum&Diskussionsrunden) für verschiedene Sprachen.
   
   Jeh nach Einkommen oder finanziellen Möglichkeiten solltet Ihr etwa
   90-140DM bezahlen (inl. Essen/Kaffee/Tee), damit sich das Camp trägt.
   
   Für Menschen von weit weg können Fahrkostenzuschüsse gezahlt werden.
   Meldet Euch!
   
   Ein eventueller Gewinn aus den Einnahmen geht in die Soliarbeit oder
   an Libertäre Projekte.
   
   Bitte Meldet Euch möglichst früh an, damit wir besser Planen können!
   Spätestens aber bis mitte Juli.
   
                                 Mithelfen?
                                      
          Natürlich kann man sich bei der Organisation beteiligen.
                                      
   Wir brauchen:
   
     Großraumzelte
   
     Leute die diese Webseite verlinken oder verteilen (ausdrucken?)
   
     Leute, die diese Webseite in weitere Sprachen übersetzen
   
     Leute, die eine Woche vor Campbeginn beim Aufbau helfen
   
                              - Meldet Euch! -
     _________________________________________________________________
                                      
                             Anmeldung&Kontakt
     _________________________________________________________________
                                      
                  Benötigt werden folgende Informationen:
                                      
     Eine Adresse (um die später folgenden Informationen zuzusenden).
   
     für wieviel Leute Ihr Euch anmeldet
   ! Bitte Workshops, soweit schon angedacht, schon bei der Anmeldung
   angeben !
   
                                 Per Post:
                                  An den:
                             Infoladen Daneben
                              Stichwort: Acamp
                              Liebigstraße 34
                                10247 Berlin
                                  Per Fon:
    Tel.: +49 (0)30 / 42017286 (nur Dienstags, 16-19h!) Die Telefonnumer
                             hat sich geändert!
                            ...oder per E-Mail!
     _________________________________________________________________
   
                    Wer mit zum ACamp aufrufen möchte...
     _________________________________________________________________
   
   ...kann diese Webseite natürlich ausdrucken und in Projekten/Infoläden
   aushängen!
   und/oder
   ...kann uns einen Gefallen tun und folgenden Banner auf seiner seite
   plazieren:




                       ********
               The A-Infos News Service
      News about and of interest to anarchists
                       ********
               COMMANDS: lists@tao.ca
               REPLIES: a-infos-d@lists.tao.ca
               HELP: a-infos-org@lists.tao.ca
               WWW: http://www.ainfos.ca
               INFO: http://www.ainfos.ca/org

 To receive a-infos in one language only mail lists@tao.ca the message
                unsubscribe a-infos
                subscribe a-infos-X
 where X = en, ca, de, fr, etc. (i.e. the language code)


A-Infos
News