A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 30 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Castellano_ Català_ Deutsch_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ All_other_languages
{Info on A-Infos}

(de) Berliner "Bibliothek der Freien" wiedereroeffnet

From contraste@link-n.cl.sub.de (Contraste e.V.)
Date Tue, 7 Mar 2000 03:22:01 -0500


 ________________________________________________
      A - I N F O S  N E W S  S E R V I C E
            http://www.ainfos.ca/
 ________________________________________________

WIEDERERÖFFNUNG:

Berliner »Bibliothek der Freien«

Nachdem zwei unfähige Leute das Berliner Info-Café »El
Locco« in den Ruin getrieben hatten, musste auch die
anarchistische »Bibliothek der Freien« ihre Bestände vor
dem Zugriff der Gerichtsvollzieher in Sicherheit bringen.
Es verging einige Zeit mit Suchen nach einen neuen
Standort, und er wurde gefunden im neuen »Haus der
Demokratie und Grundrechte« in der Greifswalder Str.
4 in Berlin-Friedrichshain.


Hier fand nun am 28. Januar 2000 die Wiedereröffnung der seit
1994 bestehenden Bibliothek statt, zu der
sich rund 60 Menschen einfanden. Neben der Einführung in die
Bibliothek und einem hervorragenden Bakunin-Vortrag von
Wolfgang Eckhardt wurde sich in gemütlicher Runde angeregt
unterhalten, gegessen und getrunken. Daran konnte auch die
»Beobachter-Gruppe« der
Antifa nicht viel ändern, die unverständlicher Weise darauf
hoffte, hier »Faschisten« treffen zu können. Für kurze Zeit
verstanden sie es auch, eine Diskussion an sich zu
reißen, die allerdings eher ein etwas konfuser Monolog
über rechte Esoteriker war, den jedoch niemand so richtig mit
der laufenden Veranstaltung in Zusammenhang
bringen konnte. So gingen einige der »Beobachtenden«
dann auch ziemlich enttäuscht, während andere noch
das Gespräch auf dem Flur suchten. Alles in allem jedoch
ein gelungener Auftakt, der Bibliothek, wo neben den
Öffnungszeiten, in dem mensch sich Bücher ausleihen oder
Zeitschriften lesen kann, auch wieder traditionell Vorträge
zu libertären Themen gehalten werden sollen.


Die Bibliothek schaut jedoch im Moment auch mit einem
getrübten Auge in die Zukunft: nicht nur durch den
Umzug erhöhte (Miet)-kosten, sondern auch ein langjähriger
Spender, der für Neuanschaffungen von Büchern
ein Garant war, steht nun aus familiären Gründen nicht
mehr zur Verfügung, sodass es zunehmend schwieriger
wird die Bibliothek zu unterhalten. Hier wird dringend
um Unterstützung gebeten.


Zur Wiedereröffnung wurde auch ein Bulletin herausgegeben, in
dem die Mitglieder über Neuerscheinungen
und -erwerbungen berichten, Veranstaltungstermine sowie einer
Selbstdarstellung publizieren. Ein besonderes
Schmankerl in diesem Bulletin ist sicherlich der von
Reinhold Straub in Erstübersetzung publizierte Aufsatz
von Voltairine de Cleyre (1866-1912) über »Anarchismus und
amerikanische Tradition« mit einer kleinen
Einführung. Das Bulletin ist gegen Spende über die Bibliothek
zu beziehen.


Ich glaube, dass die Öffentlichkeitsarbeit für die Anarchie
selten wichtiger war als heute, und die Berliner Bibliothek
wird hierzu einen schlagkräftigen Beitrag leisten.

knobi

Bibliothek der Freien, Greifswalder Str. 4 (Raum 112),
D-10405 Berlin

Öffnungszeiten: Mittwochs und Freitags von 18 bis 20
Uhr Spenden (in Geldscheinen, Briefmarken und/oder
Bücher, Broschüren, Zeitungen etc.) werden gerne
entgegengenommen. Steuerbegünstigte Spendenbescheide
können ausgestellt werden.



                       ********
               The A-Infos News Service
      News about and of interest to anarchists
                       ********
               COMMANDS: lists@tao.ca
               REPLIES: a-infos-d@lists.tao.ca
               HELP: a-infos-org@lists.tao.ca
               WWW: http://www.ainfos.ca
               INFO: http://www.ainfos.ca/org

 To receive a-infos in one language only mail lists@tao.ca the message
                unsubscribe a-infos
                subscribe a-infos-X
 where X = en, ca, de, fr, etc. (i.e. the language code)


A-Infos
News