A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 30 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Castellano_ Català_ Deutsch_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ All_other_languages
{Info on A-Infos}

(de) Der Expo 2000 Widerstandskalender

From Nico MYOWNA <I-AFD_2@anarch.free.de>
Date Mon, 14 Feb 2000 04:48:47 -0500


 ________________________________________________
      A - I N F O S  N E W S  S E R V I C E
            http://www.ainfos.ca/
 ________________________________________________


DER EXPO 2000 WIDERSTANDS-KALENDER


Vorher

3.-5.3. in Muenchen
Seminar zur Expo 2000
Hintergruende, Funktion der Expo, Widerstand
Info: Anti-Expo-AG, c/o Infoladen Muenchen

3.-5.3. in Bielefeld
6. bundesweites Anti-Expo-Treffen

24.-26.3. in Nordrhein-Westfalen
Seminar zur Expo 2000
Hintergruende, Funktion der Expo, Widerstand
Info: JungdemokratInnen/Junge Linke, Kieler
Str. 129c, Wuppertal

7.3.-14.4. (Eroeffnung: 7.3. 18 Uhr)
Hannover, Pavillon
GENiale Zeiten (Ausstellung und mehr)
Info: Pavillon

8.3. Ueberall
Intern. Frauenstreiktag
Info: 0511/21979-0

21.3. Ueberall
Aktionstag gegen Rassismus
Info: Pavillon, Klaus Strempel, 0511/344558

24.3. Ueberall
Jahrestag des NATO-Krieg gegen Jugoslawien

30.3.-2.4. in Hannover
Anti-Gentech-Kongress
Info: ASTA Hannover, 0511/762-5051

30.3.-2.4. in Muelheim/Ruhr
Anti-Atom-Fruehjahrskonferenz

1.5. Ueberall
Global Action Day gegen Neoliberalismus
und Expo 2000
Info: Buero fuer mentale Randale


Aktionswoche gegen die Expo 2000

27.5. in Hannover
Grosse Demo gegen Expo 2000
Info: Anti-Expo-AG

27.5.-4.6. in Hannover und in anderen Eroeffnungsorten
Aktionen, Aktionscamps, direkte Aktion und
mehr Ziel sind bunte, vielfaeltige Aktionen, die von
Basisgruppen und regionalen Buendnissen entwickelt werden. In
Hannover wird eine Infrastruktur
aus Bueroraeumen, Camps und mehr bereitstehen.
Info: Anti-Expo-AG

1.6. Eroeffnung der Expo
Aktionswoche gegen die Expo 2000

1.6. in Hannover
Zentraler Aktionstag gegen die Expo-Eroeffnung
Motto: London - Seattle .... und jetzt Hannover!!!
Kleine und grosse, nette, spassige oder direkte
Aktionen gegen die Expo -seid Sand oder Steine im
Getriebe!
Rechtzeitig vorher wird ein Stadt(ent)fuehrer mit allen Daten
zur Expo und den beteiligten Firmen, Lageplaene usw.
veroeffentlicht!
An Ende sind Birgit Breuel und Gerhard Schroeder
fertig wie Bill Clinton am 30.11. in Seattle ...
Info: Anti-Expo-AG

3./4.6. in Hannover
Innen!stadt!aktions!tage
Info: Innenstadt-AG, c/o ASTA Hannover

31.5.-4.6. in Berlin
Gesundheitstag 2000
(menschliche Gesundheit, auch als Gegenbild zur
Expo 2000 - genannt "Impo 2000")
Infos: Christl Burkhardt, 030/7940343-4, Fax -5

4.6. unterwegs
Radtour "Das Tote Meer soll leben"


Weitere Aktionen

9.-13.6. in Mellendorf
Anti-Expo-Camp
Info: JANUN, BDP und Naturfreundejugend,
0511/3940415

9.-13.6. in Walsrode
Anti-Expo-Camp
Info: Falken (Bundesverband), 0228/221055

11.6. in Hannover
Innenstadt-Aktionstag
Info: Die Falken, 0511/528298

15.6. Ueberall
Autofreier Hochschultag
18.6. Ueberall
Aktionstag Mobil ohne Auto
Info: Umkehr e.V., 030/4927-473

1.7.-30.7. in Hannover
Interkulturelle FrauenLesben-Uni
Info: Bego, c/o ASTA Hannover, 0511/7625064

Im Juli in Hannover
Internationales JournalistInnentreffen

Im Juli in Berlin
Expo-Kongress "Local Heroes 21" Nachhaltigkeit,
Agenda, Oekoneoliberale Konzepte sowie
NGO/Konzern-Verbruederungs-Symbolik (Veranstalter sind
die deutschen Umwelt- und
Entwicklungsverbaende) Aktionen gegen den Kongress geplant
Info: Netzwerk "Umweltschutz von unten",
http://go.to/umwelt

7.-9.7. in Hannover
IKK -><Interkonexiones
Info: Pavillon

10.7.-6.8. in Hannover
Chaos-Tage
"Die Bestie wird geweckt"

15.7.-20.8. bei Hannover
Zeltcamp der DLRG-Jugend
Info: DLRG-Jugend Nds., 0511/8379212

Mitte Juli bis Anfang August
Friedensreiter (unterwegs im Raum Hannover
gegen Expo-Projekte)

18.7. Spanien-Aktionstag (aus Anlass des
Nationaltages von Spanien auf der Expo)

20.8. in Hannover
Mexiko-Aktionstag: Chiapas und mehr (aus Anlass
des Nationaltags von Mexico auf der Expo)
Info: Ya Basta, karawane@mail.nadir.org

9.9. in Hannover
Subversives Kulturfest

27./28.9. in Prag
IWF-Tagung (Int. Waehrungsfonds)
("IWF - Moerdertreff!")

30.9.-3.10.
Kongress "Umweltschutz von unten"
Perspektiven oekologischer Arbeit
Info: Institut fuer Oekologie, 04533/792259

3.10. in Hannover und Dresden
Antinationaler Aktionstag (aus Anlass des Tages der
Deutschen Einheit, der gleichzeitig DeutschlandNationaltag
auf der Expo ist)
Info: Infolaeden Dresden und Wiesbaden

3.10. im Pavillon Hannover:
"Wir begruessen unsere Diktatoren"

ca. 9.-13.10.
Europaeische Konferenz gegen Rassismus
UNITED for intercultural Action, 0031/20/6834778

Im Herbst in Berlin
23. BUKO zur Weltwirtschaft
Bundeskongress entwicklungspolitischer
Aktionsgruppen
Info: BUKO, 040/393156

31.10.
Offizielles Ende der Expo (bis hierhin hoffen die
Expo-MacherInnen, durchzuhalten) Auch der Tag, an
dem Birgit Breuel stoehnt: "Puuhhh, haetten wir das
nur nie angefangen"


Fazit

Der Kampf fuer eine Welt
von unten hat erst begonnen ...


ADRESSEN UND INFOS

Feministische Expo-Kritik: mamba.
(AG feministische Expo-Kritik),
c/o Asta Uni Hannover, Welfengarten 1c, D-30167
Hannover

Oekologische Expo-Kritik: Institut fuer Oekologie,
Turmstr. 14a, D-23843 Bad Oldesloe,
institut@inihaus.de

Emanzipatorischer Widerstand, ReferentInnen:
Gruppe Landfriedensbruch, Ludwigstr. 11,
D-35447 Reiskirchen-Saasen
landfriedensbruch@gmx.de

Koordination Sued: Anti-Expo-AG Tuebingen,
c/o Infoladen, Schellingstr. 6, D-72072 Tuebingen

Innen!Stadt!Aktion!, Repression: Innenstadt-Aktionsgruppe c/o
Asta Uni Hannover,
Welfengarten 2c, D-30167 Hannover

Rundbrief, EinsteigerInnen-Infopaket (je gegen 10
DM): Buero fuer mentale Randale, Wickingstr. 17,
D-45657 Recklinghausen, 02361/17483
antifare1@koma.free.de.

Region Hannover, ReferentInnen, Aktionswoche:
Anti-Expo-AG c/o Asta Uni Hannover,
Welfengarten 1c, D-30167 Hannover

Internationalistische Expo-Kritik,
Strategien: FROXS, St.Pauli-Str. 10/12,
D-28203 Bremen.

Pavillon, Lister Meile 4, D-30161 Hannover,
0511/344558

Aktuelle Infos: www.expo-no.de

und ab 20. Februar 2000: www.contraste.org/expo2000




                       ********
               The A-Infos News Service
      News about and of interest to anarchists
                       ********
               COMMANDS: lists@tao.ca
               REPLIES: a-infos-d@lists.tao.ca
               HELP: a-infos-org@lists.tao.ca
               WWW: http://www.ainfos.ca
               INFO: http://www.ainfos.ca/org

 To receive a-infos in one language only mail lists@tao.ca the message
                unsubscribe a-infos
                subscribe a-infos-X
 where X = en, ca, de, fr, etc. (i.e. the language code)


A-Infos
News