A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 30 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Castellano_ Català_ Deutsch_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ All_other_languages
{Info on A-Infos}

(de) Uppenbergschule geraeumt und abgerissen

From canna <canna@hanf.all.de>
Date Mon, 14 Feb 2000 04:47:09 -0500


 ________________________________________________
      A - I N F O S  N E W S  S E R V I C E
            http://www.ainfos.ca/
 ________________________________________________


Uppenbergeschule in Münster geräumt 


Am Morgen des 10.2.2000 wurde die ehemals leerstehende Uppenbergschule
nach 41tägiger Besetzung geräumt.

Mit einem martialischen Polizeiaufgebot wurden die 25 anwesenden
BesetzerInnen genötigt, das Gebäude zu verlassen. Der Vertreter der
Stadt, Herr Uetz hatte ihnen um 6.00 Uhr mit Anzeige und Zwangsräumung
durch die über 200 anwesenden Polizisten gedroht.

Die BesetzerInnen verhielten sich jedoch besonnen und verhinderten so
eine Eskalation. Eine Vertreterin der BesetzerInnen meinte dazu: "Wir
lassen uns auch zu dieser frühen Stunde nicht von Schägertrupps mit
Schlagstöcken und Helmen provozieren. Es ist heute klar geworden, von
wem die Gewalt ausgeht."

Als die BesetzerInnen der "Uppe" gegen 7.10 Uhr das Gebäude
verliessen, wurden sie von den zahlreichen UnterstützerInnen mit
lautstarkem Applaus empfangen. Gemeinsam zogen die ca. 100 Personen
zur Steinfurter Straße, wo sie in einer Spontandemonstration ihrem
Unmut Luft machten.

Direkt nach dem Verlassen des Gebäudes durch die BesetzerInnen wurde
von der Stadt mit den Abrissarbeiten begonnen, Fenster wurden
eingeschlagen und Holzplanken aus dem Boden gerissen.

Erst am Vorabend der Räumung wurde der Abriss der Uppenbergschule vom
Rat der Stadt Münster beschlossen. Nur Grüne und PDS widersetzten sich
geschlossen dem Antrag von CDU und SPD. Die Grüne Ratsfraktion hatte
in einem eigenen Antrag gefordert, die Uppenbergschule für zwei Jahre
den BesetzerInnen zur Verfügung zu stellen, da die Aufstellung des
Bebauungsplan eine Nutzung des Geländes nicht vor diesem Zeitpunkt
vorsieht. Stattdessen drohe nun für lange Zeit eine eingezäunte
Schutthalde. "Mit einer schnellen Räumung sollten wohl Fakten
geschaffen werden, offenbar hat man Angst vor einer weiteren
Integration eines freien sozialen und kulturellen Zentrums
"Uppenbergschule" im Kreuzviertel." stellte eine Sprecherin des
BesetzerInnenrates fest.

Bestätigung dieser These sahen die BesetzerInnen auch in dem
Verhandlungsverhalten der Stadt. So erschien die Rechtsdezernentin zu
einem vereinbarten Gesprächstermin am 1.2. nicht. Stattdessen wurde
wenige Tage später ein Nachricht mit dem Angebot geschickt, die über
1000 qm der Uppenbergschule gegen einen 65qm kleinen Raum an der
Grevener Straße einzutauschen. Die Besichtigung bestätigte laut eines
Besetzers die Vermutung, daß "dies kein ernstgemeintes Angebot sein
kann".

Trotz dieser Entwicklung wollen die BesetzerInnen ihr Projekt, ein
selbstverwaltetes Zentrum zu errichten, weiterhin forcieren. In
vielfältigen Aktionsformen wollen sie ihr Anliegen auch in Zukunft
publik machen. Zitat einer Besetzerin: "Die Uppe war erst der Anfang!" 

http://www.squat.net/de/news/muenster_a100200.html
[squat!net]

siehe auch:
Raeumung der Uppenbergschule in Muenster droht (10.02.00)
http://www.squat.net/de/news/muenster100200.html
   Auch nach der Ratssitzung keine Loesung in Sicht 


Programm der besetzten Uppenberg-Schule in Münster (09.02.00)
http://www.squat.net/de/news/muenster_b090200.html
   vom 07.02. - 13.02.2000 





                       ********
               The A-Infos News Service
      News about and of interest to anarchists
                       ********
               COMMANDS: lists@tao.ca
               REPLIES: a-infos-d@lists.tao.ca
               HELP: a-infos-org@lists.tao.ca
               WWW: http://www.ainfos.ca
               INFO: http://www.ainfos.ca/org

 To receive a-infos in one language only mail lists@tao.ca the message
                unsubscribe a-infos
                subscribe a-infos-X
 where X = en, ca, de, fr, etc. (i.e. the language code)


A-Infos
News