A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 30 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Castellano_ Català_ Deutsch_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ All_other_languages
{Info on A-Infos}

(de) Prag: Infos zur EU-Zentrumsbesetzung

From I-AFD_2@anarch.free.de (FdA Hamburg)
Date Sat, 9 Dec 2000 19:32:08 -0500 (EST)


 ________________________________________________
      A - I N F O S  N E W S  S E R V I C E
            http://www.ainfos.ca/
 ________________________________________________



In Prag gab es gestern eine kleine Soliaktion mit den Anti-EU-Aktionen in  
Nizza. Mindestens 50 Personen versammelten sich auf dem Staromestske  
namesti (Altstadtplatz) zu einer Demonstration gegen die EU, zu der INPEG  
aufgerufen hatte. Es gab einige Redebeitraege (RednerInnen kamen von der  
Tschechoslowakischen Anarchistischen Foederation CSAF, der Tschechischen  
Anarchistischen Gruppe CAS, Solidaritaet - Organisation revolutionaerer  
AnarchistInnen ORA-S und von der Zeitschrift Doleva!) und dann gab es eine  
illegale Demo mit Transparenten und Anti-EU-Slogans.

Polizei war ueberhaupt nicht da. Wir gingen nur ein kurzes Stueck, weil  
das Ziel unserer Demo das Buero des Informationszentrums der Europaeischen  
Union war. Das ist eine Organisation, die von der tschechischen Regierung  
gegruendet wurde und von ihr finanziert wird; sie bekommen auch etwas Geld  
von der EU.

Das Buero ist ein oeffentliches "Informationszentrum" zur EU. Also gingen  
wir rein und gaben denen unsere Informationen. Unsere Flugis wurden auf  
den Tischen ausgelegt, Plakate und Transparente wurden an die Waende  
gehaengt. Wir hatten auch eine grosse EU-Fahne mit einem gelben A im Kreis  
in der Mitte des Kreises von Sternen, die anstelle der offiziellen  
aufgehaengt wurde.

Weil die Angestellten des Zentrums voellig verwirrt waren und immer noch  
keine Polizei kam, hielten wir die Redebeitraege nochmal und  
improvisierten dann eine anarchistische Konferenz. Nach cirka einer halben  
Stunde verliessen wir friedlich das Zentrum, gerade als die Polizei  
anrueckte.
Es gab ueberhaupt keine Zwischenfaelle mit der Polizei und keineR wurde  
festgenommen.

apf@seznam.cz

---------------------------------------------------------
Uebersetzung: FdA Hamburg, e-mail: i-afd_2@anarch.free.de






                       ********
               The A-Infos News Service
      News about and of interest to anarchists
                       ********
               COMMANDS: lists@ainfos.ca
               REPLIES: a-infos-d@ainfos.ca
               HELP: a-infos-org@ainfos.ca
               WWW: http://www.ainfos.ca
               INFO: http://www.ainfos.ca/org

 To receive a-infos in one language only mail lists@ainfos.ca the message
                unsubscribe a-infos
                subscribe a-infos-X
 where X = en, ca, de, fr, etc. (i.e. the language code)



A-Infos
News