A - I n f o s
a multi-lingual news service by, for, and about anarchists **

News in all languages
Last 30 posts (Homepage) Last two weeks' posts

The last 100 posts, according to language
Castellano_ Català_ Deutsch_ English_ Français_ Italiano_ Português_ Russkyi_ Suomi_ Svenska_ Türkçe_ All_other_languages
{Info on A-Infos}

(de) Berlin: Veranstaltung der FAU zur GNLL

From FAUGRS@anarch.fau.org
Date Mon, 4 Dec 2000 21:46:25 -0500 (EST)


 ________________________________________________
      A - I N F O S  N E W S  S E R V I C E
            http://www.ainfos.ca/
 ________________________________________________




"Was will die Gewerkschaft Naturkost-Landwirtschaft-Lebensmittelindustrie"
(GNLL-FAU) ?

Am Freitag den 8.Dezember um 20.00 Uhr im Baobab (Eine Weltladen),
Christburger 38,10405 Berlin

Die GNLL ist Teil der bundesweiten Freien ArbeiterInnen Union,
einer basisdemokratischen Gewerkschaft.
Unser Ziel ist eine selbstverwaltete Wirtschaft und eine freie
Gesellschaft. Die Grundlage fuer Selbstverwaltung bilden Verantwortung,
gegenseitige Hilfe, Solidaritaet und eine gleichberechtige
Zusammenarbeit ohne Hierachien und Privilegien aufgrund von Geschlecht und
Geburtsort, sowie die Kontrolle der arbeitenden und konsumierenden
Menschen ueber die jeweiligen Produktionsmittel. Auf dieser Grundlage
versuchen wir uns schon heute zu organisieren.
Bei uns entscheiden die Vollversammlungen.

Zu unseren "tagespolitischen" Zielen gehoeren neben der Erzielung moeglichst
guenstiger Arbeits-und Lebensbedingungen fuer die Mitglieder bzw.
die Wahrung,Foerderung der Intewressen aller direkt und indirekt
Beschaeftigten,auch die Verbesserung,Veraenderung bestehender,
oekonomischer, oekologischer und gesellschaftlicher Verhaeltnisse.
Neben der Ausschoepfung der rechtlichen Mittel, setzen wir vor allem
auf die Mittel der direkten aktion, wie die Organisierung von Streiks und
Boykotts etc.

Aus diesem Grund haben wir auch keine Lust mehr, uns in zentralistischen
DGB-Gewerkschaften zu organisieren, wo in keinster Weise unsere Ziele und
Ideale verwirklicht werden koennen.

Die Gewerkschaft Naturkost-Landwirtschaft-Lebensmittelindustrie
versucht Beschaeftigte, sowie Kollektive, Kooperativen aus diesen Bereich zu
organisieren.
Zur Landwirtschaft gehoeren u.a. auch die Bereiche des Gartenbaus, der
Forstwirtschaft, des Fischfangs, der Imkerei...
Zur Lebensmittelindustrie u.a. auch Baeckereien, Beschaeftigte aus dem
Gaststaettenwesens, sowie Food-Coops...
Auch arbeitslose KollegInnen und KollegInnen die sich in Zwangsmassnahmen
(z.B. kommunale Gruenanlagenpflege) befinden sind uns uns willkommen!

Im ertsen Teil der Veranstaltung geht es um die allgemeine Vorstellung der
GNLL bzw.um Beispiele aus ihrer bisherigen Arbeit.
Im zweiten Teil um die Gruendung eines lokalen GNLL-Syndikats
(einer lokalen Gewerkschaftsgruppe)

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

--------------------------------------------------------------------------
Weitere Infos zur Veranstaltung,oder zur Gewerkschaft Naturkost-
Landwirtschaft-Lebensmittelindustrie (GNLL) koennt Ihr bekommen ueber

FAU-IAA               per e-mail ueber gnll@fau.org   oder Tel.033083/80235
Schreinerstrasse 47
10247 Berlin







                       ********
               The A-Infos News Service
      News about and of interest to anarchists
                       ********
               COMMANDS: lists@ainfos.ca
               REPLIES: a-infos-d@ainfos.ca
               HELP: a-infos-org@ainfos.ca
               WWW: http://www.ainfos.ca
               INFO: http://www.ainfos.ca/org

 To receive a-infos in one language only mail lists@ainfos.ca the message
                unsubscribe a-infos
                subscribe a-infos-X
 where X = en, ca, de, fr, etc. (i.e. the language code)



A-Infos
News